#TBT King Seiko 45-7001

In der heutigen #TBT entfernen wir uns von einer ziemlich langen Reihe von Sportuhren, entweder vom Tauchen oder von der Überzeugung eines Chronographen. Das lässt uns das bisher Unbekannte entdecken: die Kleideruhr. Ich mag Kleidungsuhren der einfachsten Art… maximal zwei bis drei Zeiger, aber mit genügend Unterschied, um sie von der Masse abzuheben. Einfachheit ist mit Sicherheit eine schwierige Sache, aber die heutige vorgestellte Seiko macht es mit Leichtigkeit. Das andere bemerkenswerte Merkmal des heutigen Stücks und ein Hauptgrund für dessen Erwerb ist seine Bewegung. #TBT kommt mit der King Seiko 45-7001 von der Insel Gozo zu Ihnen.

Seiko 45-7001 Ja, ich schreibe gerade an diesem Pool, was das Thema des heutigen Artikels wirklich etwas merkwürdig macht, da Malta weitaus besser für Taucheruhren geeignet ist. Dennoch kann das Schreiben eines zum Nachdenken anregenden Artikels auf einer Dreihanduhr eine schwierige Aufgabe sein, und dieser Ort bietet ausreichend Zeit zum Entspannen und Überlegen, was zu sagen ist. Oh, und es gibt auch einige nette Möglichkeiten für Hintergrundaufnahmen. Also, lasst uns anfangen …

Seiko 45-7001 Ich habe den König Seiko, der heute hier zu sehen ist, vor ungefähr einem Jahr von einem Mitglied des SCWF gekauft . Ehrlich gesagt, ich habe gerade den Grand Seiko, über den ich zu Beginn dieses Jahres gesprochen habe, sowie einen Lord Marvel 36000 in Japan aufgegriffen und es fühlte sich wie ein gutes Stück an, um ein Trio von Seiko-Kleidungsstücken abzurunden. Außerdem hatte ich etwas über König Seiko gelesen und die Informationen, die ich gesammelt hatte, schienen fast zu gut, um wahr zu sein. König Seiko, nicht zu verwechseln mit Grand Seiko, war in jeder Hinsicht ein Konkurrent von Grand Seiko. Grand Seiko wurde in der Suwa (erste) Fabrik und der Daini (zweite) Fabrik hergestellt, während King Seiko’s ausschließlich in der Daini (zweite) Fabrik gebaut wurden. In unserem Artikel über Sport Diver haben wir bereits erwähnt, dass die beiden Pflanzen unter dem Dach der Seiko Company wirklich miteinander konkurrierten. In der heutigen Ära des Penny-Pinchings scheint es, dass in jedem Werk so viele einzigartige Werkzeuge hergestellt wurden, aber wir als Sammler ernten jetzt die Belohnungen.

Seiko 45-7001 Die Geschichte geht locker dahin, dass König Seikos zu einem extrem hohen Standard gemacht wurden, aber im Allgemeinen nicht getestet oder an COSC-Standards wie Grand Seikos angepasst wurden. Einige spätere KS, wie das Special, erhielten COSC-Zertifizierungen, unser heutiges Stück jedoch nicht. Dennoch waren viele der Mechaniken ähnlich. Tatsächlich wurde das Uhrwerk des heutigen Stücks, Seikos 4500-Uhrwerk, in einigen erstaunlichen Grand Seikos wie dem 45GS (modifiziert) gefunden und tatsächlich von Daini entwickelt, um mit den Grand Seikos zu konkurrieren, die von seinem Suwa-Gegenstück hergestellt werden. ( Hier einige weitere Informationen , wenn Sie interessiert sind.) Natürlich ist die andere nette Sache über jeden einzelnen Seiko Modell, König oder Grand, ist , dass jeder seine eigenen Gehäuse – Design erhalten und Rufnummern wählen.

Seiko 45-7001 In Bezug auf das Uhrwerk im King Seiko 45-7001 ist es ein High-Beat (Hi-Beat in Seiko-Sprache), 36000 Bph, Handaufzug, Hacking, Einheit mit Sekundenzeiger und ohne Datum. Es hat 25 Juwelen und war das letzte von Hand gebaute King Seiko Uhrwerk. Die Produktion dauerte von 1968 bis 1974. Ironischerweise führte die Einführung von Seikos eigenem Astron, der ersten Quarzuhr, im Jahr 1969 letztendlich zu einem Rückgang der Produktion solcher Hochfrequenzwerke.

Seiko 45-7001 Wenn wir uns für einen Moment zurückziehen, überlegen wir uns eine Hi-Beat-Bewegung und warum sie so interessant war. Mitte der 60er Jahre konzentrierten sich die Uhrenhersteller weiterhin auf präzises Timing und damit auf die Möglichkeit, die Zeit in immer kleineren Schritten zu messen. Girard Perregaux schlug zuerst mit ihrem Modell im Jahr 1966 und Seiko folgte bald im Jahr 1967 (obwohl in der Lord Marvel, die ich oben erwähnte). Physikalisch begrenzt die Geschwindigkeit, mit der eine mechanische Bewegung schwingt, ihre Fähigkeit, die Zeit in immer kleineren Schritten zu messen. Darüber hinaus können bei korrekter Auslegung die hohen Schlagbewegungen auf eine höhere Genauigkeit eingestellt werden. Stellen Sie sich die Fahrt in Richtung 36000 in gewisser Weise als einen asymptotischen Wettlauf auf die höheren Frequenzen vor, der uns letztendlich in den Bereich der hochpräzisen Quarze brachte (aber… mit erstaunlichen 32.000 Schlägen pro Sekunde! ). Auf der mechanischen Seite entsprechen 36000 bph 10 Schlägen pro Sekunde, weshalb der Zenith A386 mit einer Genauigkeit von 1/10 Sekunde messen kann.

Seiko 45-7001 Wenn Sie noch nie einen Hi-Beat gehalten oder verwundet haben, rate ich Ihnen, dies zu tun. Während der von uns getestete 6159 Tuna über ein automatisches Hi-Beat-Uhrwerk verfügt und sehr schön ist, ist ein Handaufzug eine angenehmere und kostengünstigere Methode zum Kratzen dieses uhrmacherischen Juckreizes. Einige gesunde Umdrehungen der prächtig signierten „KS“ -Krone, es braucht etwas Wicklung, um dieses Pferd zum Laufen zu bringen, und der König wird lebendig. Dann werden Sie visuell mit einer fast hypnotisierenden Show verwöhnt, während die geschwungene Hand mit fast unmerklichem Ticking über das Zifferblatt gleitet. Es ist ein bisschen wie eine automatische … aber nicht. Legen Sie dann die Uhr an Ihr Ohr, und Sie erhalten die mechanische Version einer Gatling-Pistole. es ist wirklich etwas. Ich besitze den Lord Marvel und der Effekt ist ähnlich wundervoll, aber der König Seiko wird aufgrund seiner Verarbeitung auf einem viel höheren Level ausgeführt.

Seiko 45-7001 Was das Finishing betrifft, liefert der King Seiko ein Niveau, das man oft bei Uhren findet, die ein Vielfaches kosten. Auch wenn wir uns für einige unserer begehrtesten Vintage-Uhren im Zusammenhang mit Patina, Alterung und dergleichen entschuldigen, bietet die Seiko 45-7001 eine Qualität, die heutzutage akzeptabel ist: Sie ist einfach so gut verarbeitet. Das rostfreie Gehäuse hat einen Durchmesser von 36 mm, ist jedoch etwas kleiner, was wahrscheinlich an der 18-mm-Stollenbreite und der Tatsache liegt, dass es im Gegensatz zum 45GS kein Metall über den Riemenenden enthält, was für das abgerundete Gehäuse gilt. Wenn Sie es mit dem 45GS vergleichen, werden Sie feststellen, dass der Grand ein bulligeres Gehäuse hat. Das Gehäuse, die Form, ist jedoch ein klassischer Seiko und hebt sich für mich in einer Welt von ziemlich blauen Kleidungsstücken hervor. Während es die fantastische matte Oberfläche mancher Gesichter des 45GS meidet, wird es auf Hochglanz poliert, um die Details hervorzuheben. Details wie die Abschrägung der Innenseiten der Ösen und der Unterseite des Gehäuses strahlen Präzision aus. Darüber hinaus ist die Lünette um das Zifferblatt und das Gehäuse selbst wirklich ein schöner Blick von der Seite.

Seiko 45-7001

Ich habe die Krone bereits erwähnt und sie ist zusammen mit der Schnalle (ein seltener Fund, leider) unglaublich detailliert.

Seiko 45-7001

Überprüfen Sie die Riffelung an der Schnalle!

Seiko 45-7001 Drehen Sie die Uhr um und Sie werden mit einem erhabenen goldenen „KS“ -Medaillon und anderen relevanten Modell- und Produktionsdaten begrüßt. Das Medaillon ist etwas, was Grand Seiko zu dieser Zeit auch getan hat und zumindest für mich leicht mit anderen Gehäusen wie den Omega Constellations aus der gleichen Zeit mithalten kann. Beachten Sie, dass diese verschraubten Gehäuseböden oftmals traurigerweise hochglanzpoliert sind.

Seiko 45-7001 Wenn wir wieder zum Zifferblatt kommen, bin ich ziemlich beeindruckt von dem, was Seiko vor 44 Jahren erreichen konnte. Die Qualität der aufgebrachten Indexe, der Zeiger und sogar der aufgebrachten Logos erfolgt mit fast messerartigen Kanten. Auf dem King Seiko schneidet eine schwarze Linie die Hände und Marker. Es ist eine nette Geste und gut gealtert: sicherlich besser als Tritium. Starke Logos von „KS“, „Hi-Beat“ und „Daini“ werden über 6:00 Uhr gefunden und überfüllen das Zifferblatt nicht. Wie ich bereits erwähnte, macht Seiko einfache Dinge gut und obwohl ich Modelle mit Datum nicht mag, finde ich die Symmetrie eines Nicht-Datumsmodells angenehmer. Ein flacher Mineralglaskristall, der an den Rändern leicht abgeschrägt ist, bedeckt das Zifferblatt. Die Ebenheit funktioniert tatsächlich gut, da es keine Verzerrungen gibt, und wenn das Gehäuse so scharfe Linien aufweist, schätze ich tatsächlich eine solche Kristallform.

Seiko 45-7001 Ich erwähnte, dass die King Seiko keine riesige Uhr ist, aber ich mag es nicht wirklich, dass meine Kleideruhren massiv und imposant sind. Ebenso trage ich keine abscheulichen Anzüge oder verrückten Krawatten, daher tendiert mein Geschmack dazu, in Richtung einer unauffälligen Qualität zu gehen. Der König Seiko macht das gut und bietet einen interessanten Gesprächsstoff, sollte jemand bemerken, dass Sie etwas Alltägliches nicht tragen. Wenn ich mir in dieser Zeit einfache Modeuhren aus den besten Schweizer Häusern ansehe, würde ich mich nie schlecht fühlen, wenn ich diese Uhr trage… und es ist wahrscheinlich sowieso besser als diese Continental-Uhren! In Bezug auf diesen letzten Kommentar messe ich meine Uhren nicht, aber ich habe dieses Stück über eine Woche während einer Geschäftsreise getragen und es war einwandfrei an meinem Handy. Nicht schlecht für etwas von 1971 …

Seiko 45-7001 Der Markt für König Seiko ist lustig; es ist super kultisch und die Stücke werden von Seiko-Süchtigen hoch gesammelt. Mit dem allgemeinen Anstieg der Popularität von Seiko im Allgemeinen (modern und vintage) haben wir jedoch begonnen, mehr und mehr Interesse an diesen Stücken zusammen mit Grand Seikos zu sehen. Die Preise für die Seiko 45-7001 bewegen sich in der Regel zwischen 400 und 700 US-Dollar. Dies ist ein guter Kauf für ein bisschen Uhrengeschichte kurz vor den Quarztagen. Plus, Sie bekommen eine Hand gebaute 3-Hand – Bewegung , das leicht etwas aus der Schweiz während der Ära Rivalen und es ist in einem unverwechselbaren und doch klassisch, Fall. Wie bei allen Stücken aus dieser Zeit und insbesondere bei Seiko achte ich immer auf Anzeichen von Wassereintritt und Ablösung auf dem Zifferblatt. Das Auffinden eines gut sortierten Seiko 45-7001 kann in dieser Hinsicht eine Herausforderung sein und auch mit dem Auffinden eines scharfen Gehäuses und eines Gehäusebodens zusammenhängen. Außerdem würden Sie ein wenig Freude versäumen, wenn Sie ein Stück ohne die Originalkrone wählen. Ich würde nicht über die Schnalle betonen, da das nur ein Mist ist. eBay und der SCWF sind gute Orte, um sich andere Foren anzuschauen.

Seiko 45-7001 Das #TBT dieser Woche war ein entschiedener Schritt zurück in die bezahlbare Welt, enthielt aber auch eine Uhr aus einem ganz anderen Genre als in der Vergangenheit. Hoffentlich funktioniert die Vielfalt für Sie, denn wir werden in Zukunft alle möglichen Wege beschreiten. Die King Seiko 45-7001 ist ein Juwel einer Uhr und verdient ernsthafte Beachtung, wenn Sie ein Stück Geschichte, eine klassische Kleideruhr oder etwas anderes als das japanische Kraftpaket einer Marke hinzufügen möchten. Wenn Sie den allgemeinen Forumsbeitrag “Ich brauche nicht oft eine Kleideruhr, möchte aber etwas Glaubwürdiges zu einem angemessenen Preis kaufen” gesehen haben, ist dies die beste Antwort.

Leave a Comment