#TBT Girard-Perregaux Chronometer HF – Vor der Dämmerung des Quarzes

Heute auf #TBT schauen wir uns den Girard-Perregaux Chronometer HF an. Es ist eine Uhr, die ich als Kind viel gesehen habe, seit sie meinem Vater gehört, aber sie hat auch einige Zeit mit mir verbracht, als ich in Europa gewartet wurde. Das markante kobaltblaue Zifferblatt des GP war immer attraktiv für mich, aber erst vor kurzem erinnerte ich mich an die Kommentare meines Vaters zum markanten Uhrwerk und entschied, dass es auf unserer Website etwas Zeit verdient.

Girard-Perregaux Chronometer HF

GP ist keine Marke, die wir hier bei Fratello Watches generell stark vertreten, aber ein Blick in unser Archiv zeigt, dass wir bis auf den heutigen Girard-Perregaux Chronometer HF bereits einen Vintage-Artikel besprochen haben. Tatsächlich wurde der Artikel von einem Gastautor über den allerersten GP Chronometer HF aus dem Jahr 1966 verfasst . HF steht im Übrigen für “Hochfrequenz” und der oben genannte Artikel gibt einen guten Überblick darüber, wie Girard-Perregaux das weltweit erste 36.000 Bph-Uhrwerk entwickelte und einführte. GP schneidiges Seiko von einem Jahr als die japanische Marke ihren Herrn Matic eingeführt (wir haben bedeckt und dann im Jahr 1969 verschiedene Seiko Hallo-Beats), sahen wir die Veröffentlichung des bekannten Trio der unverwechselbaren hallo-Beat Chronograph Bewegungen.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Der heutige Girard-Perregaux Chronometer HF wurde tatsächlich 1972 auf der Hochzeitsreise meiner Eltern in Nassau gekauft. Es stellt eine der letzten Iterationen der HF-Linie von GP dar und verfügt über ein automatisches Kaliber 42 mit 39 Steinen (die ursprünglichen Modelle aus dem Jahr zuvor waren als das Kaliber 32 bekannt), das im Vergleich zu früheren Varianten eine erhöhte Gangreserve brachte. Mit seinem funky tonneau-förmigen Gehäuse strahlt die HF den Stil der 70er Jahre aus, aber verwechseln Sie diesen Kommentar nicht mit meiner Meinung, dass die Uhr passé aussieht oder sich passé anfühlt.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Im Gegensatz zu vielen Uhren aus dieser Zeit ist dieser Girard-Perregaux Chronometer HF keine massive fliegende Untertasse einer Uhr, die einen wie einen veralteten Exzentriker aussehen lässt. Stattdessen scheint es mir eher eine Weiterentwicklung von Designs wie dem Patek Philippe Elipse zu sein, und es gibt sogar kleine Hinweise darauf, was in Designs von Genta zu erwarten ist. Ja, es ist an der Zeit, aber es leidet nicht unter knalligen Verzierungen oder einem geschäftigen Zifferblattdesign. Dieses Zifferblattdesign ist etwas Besonderes, da es eine kornähnliche Oberfläche aufweist, die vertikal über die perfekte steinblaue Farbe verläuft. Die aufgebrachten quadratischen, stahlfarbenen Markierungen passen perfekt zu den Blockzeigern und die Symmetrie wird durch ein um 6:00 Uhr abgeschrägtes und eingefasstes Datumsfenster aufrechterhalten. Um das Ganze abzurunden, enthält der GP einen einzigartig geformten Acrylkristall, der der Gehäuseform folgt. Der Kristall erhebt sich leicht über das Gehäuse, und der Uhrmacher, der die Uhr zum ersten Mal gewartet hat, konnte erstaunlicherweise einen Originalersatz finden.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Das Edelstahlgehäuse des Girard-Perregaux Chronometer HF enthält ein paar kontrastierende Oberflächen. Wie bei Seiko’s wie den Kings and Grands würde dieser GP viel an Charme verlieren, wenn er an der (schweren) Hand eines Polierers verbleibt. Die Seiten des Gehäuses sind mit einer glasperlengestrahlten Oberfläche versehen, die einen markanten Rand mit der polierten Oberfläche bildet. Auch hier gibt es Beispiele – einige bei eBay -, bei denen dieser plötzliche Übergang verloren gegangen ist und einen echten Unterschied macht.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Wenn Sie die Uhr umdrehen, haben Sie einen einfachen, unsignierten, verschraubten Gehäuseboden. Ich habe keine Ahnung, welche Wasserbeständigkeit beim HF anfänglich angezeigt wurde, aber ich würde es von nassen Gegenständen fernhalten. Schließlich ist die Krone auf diesem Stück nicht signiert, aber wir glauben, dass es ursprünglich mit einem mit „GP“ geschmückten Stück geliefert wurde.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Mit einer Breite von 35 mm und einer Länge von 38 mm könnte man meinen, dass der Girard-Perregaux Chronometer HF klein ist, aber irgendwie nicht. Die Stollenbreite von 18 mm sorgt für ein zusätzliches optisches Gewicht und die Uhr sieht am Handgelenk großartig aus. Es ist nicht zu dick, aber die Art und Weise, wie das Gehäuse Höhe aufbaut, hilft auch der Situation. Stellen Sie sich die Uhr aufgrund der Zifferblattfarbe außerdem als eine Uhr vor, die in den meisten Situationen, die nicht mit Sport zu tun haben, ihre Pflicht erfüllt. Da Blau gerade eine heiße Farbe ist, sieht es auch modisch aus.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Im Girard-Perregaux Chronometer HF haben wir das Kaliber 42 Automatik . Wie erwähnt, schlägt diese Bewegung mit 36000 Bph. Es ist ein wenig anstrengend, die Dinge zum Laufen zu bringen – diese Hi-Beats haben eine lange Triebfeder, die mehr Windung erfordert, als ich normalerweise finde. Das Uhrwerk hackt und das Datum ist halbschnell eingestellt, was bedeutet, dass es geändert werden kann, indem die Zeiger zurück auf ungefähr 22 Uhr und dann nach Mitternacht gestellt werden, um die Dinge voranzutreiben. Eine Sache, die ich nicht wusste, bis ich unseren Artikel über die Original-HFs ​​gelesen habe, ist, dass diese Bewegungen ein A.Schild 1687/1688-Grundwerk verwendeten und dann mit Hilfe von Zwillingsfreiläufen modifiziert wurden, um mit der erhöhten Frequenz zu arbeiten. Ich sehe es als starken Renner an, aber mein Vater hatte offensichtlich Pech, bevor er es mir für den Dienst in Europa übergab. Die Uhr lief seit Jahren einfach nicht mehr gut, aber jetzt ist es wieder so weit, dass die Zeit gut läuft. Ein großes Dankeschön an unseren Uhrmacher Paul – hoffentlich liest er das, da er die meiste Zeit beim Campen außerhalb der Läden für die neuesten Balenciaga-Sneaker verbracht hat.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Es kann schwierig sein, einen solchen Girard-Perregaux Chronometer HF zu finden. Das Zifferblatt ist in mehreren Farben erhältlich, aber viele sind stark poliert oder weisen Anzeichen von Feuchtigkeitseintritt auf. Werte, wenn man eBay als Evangelium ansieht, sind überall auf der Karte, aber ich würde vermuten, dass irgendwo zwischen 800 und 1.000 Dollar ein fairer Preis für den Besitz einer ernsthaften Uhrengeschichte wären. Sicher, den Hausärzten fehlt ein echtes Inhouse-Uhrwerk, aber für viele schwingt eine Schweizer Uhr mehr mit als zum Beispiel eine Seiko mit dem gleichen Frequenzwerk. Wenn es Ihre Sache ist, Hi-Beats zu besitzen, ist es schwierig, nicht mindestens einen von jedem zu besitzen, da alle immer noch relativ günstig sind.

Girard-Perregaux Chronometer HF

Der Girard-Perregaux Chronometer HF und seine vielen Varianten repräsentieren eine enge, aber entscheidende Periode in der Uhrmacherkunst. Dies war eine Zeit, in der die Uhrmacher wussten, dass eine Erhöhung der Frequenz die einzige Möglichkeit war, die Genauigkeit zu verbessern, aber sie sahen elektronische Uhren und mit Sicherheit Quarzuhren am Horizont. Tatsächlich wechselte GP kurz nach der HF zu Quarz und beendete damit die Produktion dieser mechanischen Uhren mit ihren faszinierenden Zeigern. Zum Glück wird dieses Beispiel weiter (hi) wegschlagen. Bis zum nächsten Mal…

Leave a Comment