Categories: Watch Review

#TBT Enicar Sherpa Graph “Jim Clark”

Ich kann eine echte Plage sein. Erst im vergangenen März, während der Baselworld 2015, saßen die Fratello-Teammitglieder Gerard, Blaise und ich in unserer Mietunterkunft herum, tranken Dosenbier und sprachen über die neuen Uhren, die wir früher am Tag gesehen hatten. Wenn Sie ein paar Vintage-Uhr-Freaks zusammenbringen, wie in diesem Fall, dreht sich das Gespräch letztendlich zu Stücken aus vergangenen Zeiten um. Wir haben die älteren Uhren, die wir für diesen Anlass verpackt hatten, weitergereicht, da keiner von uns wirklich gerne neue Uhren zur Show trägt und die Gefahr besteht, eine Marke zu verletzen, und haben angefangen, über Uhren auf unseren jeweiligen Wunschzettel zu sprechen. Nun, ich erwähnte einige auf meiner Liste und warf den Namen “Enicar Sherpa Graph” aus. Lautlos erwähnte Gerard, wie es seine Art ist, dass er ein ziemlich herausragendes Beispiel besaß und dass es fast genau keine Handgelenkszeit gab. Er war sich jedoch nicht sicher, ob er es verkaufen wollte; Mein Nörgelei wollte ernsthaft beginnen.

In den nächsten paar Monaten machte ich Gerard Sorgen um seinen Enicar Sherpa Graph und obwohl er sich nie ärgerte, gab er auch nie zu, die Idee, ihn zu verkaufen, in die Knie zu treiben. Schließlich stimmte er jedoch zu, einige Bilder zu schicken; Stellen Sie sich das vor, ich hatte ihn wegen einer Uhr belästigt, die ich nicht einmal gesehen hatte oder genau beschreiben konnte! Wenn es jedoch um Gerard geht, wissen Sie, dass die Uhr gut ist. Letztendlich waren Teammitglied Bert und Gerard bei einem Fotoshooting zusammen und Bert schoss Bilder des Enicar. Unnötig zu sagen, ich war geschlagen und musste es haben. Wenn Sie mit dem Fratello-Team vertraut sind, hatten wir jetzt drei von vier anderen Teammitgliedern in der Diskussion, ob ich diese Uhr jemals besitzen würde. Robert-Jan, der still war, als der Enicar kein Omega ist, mischte sich schließlich ein und warf brutale Widerhaken aus, die besagten, dass Gerard ihm einfach die Uhr schenken würde. Es war turbulent, aber letztendlich sah oder fühlte Gerard meine Qual und stimmte zu, indem er ein Angebot für die Uhr annahm, die Sie hier sehen. Nachdem meine Präambel fertig ist, ist es #TBT Zeit! Leute, dies ist eine besondere Uhr: die Enicar Sherpa Graph “Jim Clark”.

Ich habe vor ungefähr zwei bis drei Jahren angefangen, ernsthaft Vintage-Uhren zu lesen, und während ich einige Stücke aufgegriffen habe, die mich heute nicht so ansprechen wie zu dem Zeitpunkt, als ich sie gekauft habe, gehe ich immer zuerst auf visuelle Anziehungskraft ein, bevor ich irgendetwas nachlasse Modeerscheinungen auf dem aktuellen Markt. Dies hat mir gute Dienste geleistet, da es im Allgemeinen garantiert, dass ich das Tragen der Uhr genießen werde, unabhängig davon, was die Cognoscenti auf welchem ​​Forum denken. Auf jeden Fall habe ich bei meinen Nachforschungen festgestellt, dass ich eine echte Affinität zu Chronographen mit Handaufzug habe, insbesondere zu denen, die mit dem Valjoux 72 oder einem Säulenradwerk ausgestattet sind. Da ich Autos liebe, schadet außerdem ein bisschen Rennsport-Erbe nie. Hier bin ich auf Stücke wie Gallet Multichron 12 und Enicar Sherpa Graph gestoßen.

Jim Clark ist einer der bekanntesten Namen im Motorsport. Der gebürtige Schotte gewann zwei F1-Weltmeisterschaften und einen Indy 500 für Lotus, bevor er 1968 bei einem Sturz während eines Formel-2-Rennens in Deutschland starb. Er gilt als einer der dominierendsten Fahrer in der F1-Geschichte und wurde von Teambesitzer Colin Chapman geliebt, was für sich genommen eine fast unmögliche Leistung war. Weniger bemerkenswert, aber für diesen Artikel relevanter, schien Clark ein echter Uhrenfan zu sein. Während es einige Kontroversen über die verschiedenen Stücke gab, die er tatsächlich trug, wurde er während seiner Karriere mit vielen verschiedenen Chronographen fotografiert, wie dem Breitling Navitimer 806, dem oben erwähnten Gallet Multichron 12 und der Uhr, die Sie hier sehen: dem Enicar Sherpa Graph. Einige interessante Websites zu überprüfen sind GalletWorld , Bold Uhren und watchuseek . Es sollte bekannt sein, dass Clark mehrere Sherpa-Grafiken trug, aber die hier gezeigte “scheint” die erste zu sein und es ist zufällig auch eine der frühesten Hinrichtungs-Sherpa-Grafiken. Die Produktion dieses Stücks scheint Anfang der 60er Jahre zu sein, laut Bold-Uhren bereits ab 1960, aber ich habe das Innere dieses Gehäuses nicht auf den Kopf gestellt. Das gute Aussehen der Uhr und des Rennverbands haben sicherlich mein Interesse geweckt, eine zu erwerben.

Bevor ich auf die verschiedenen Design- und Funktionsaspekte des Enicar Sherpa-Diagramms eingehe, möchte ich noch einige andere Aspekte der „Populärkultur“ dieser Uhr erläutern. Zuerst dachte man lange, dass Bilder von Clark, der diese Uhr trug, tatsächlich Bilder der Breitling Ref. Waren. 810 Top Time. Es tauchten jedoch weitere Bilder auf und es scheint, dass Clark diese Sherpa-Grafik trug. Wir können uns bei aufmerksamen Beobachtern bedanken, darunter auch bei erfahrenen Leuten wie @watchfred und GVM ). Zweitens gab es in letzter Zeit in mehreren Foren einen Wahnsinn in Bezug auf Wert und Seltenheit. Zwar werde ich später einen Eindruck vom aktuellen Wert vermitteln, über die Produktionszahlen von Enicar ist jedoch nicht viel bekannt. Allerdings ist ein rundes Sherpa-Diagramm im Vergleich zu den größeren Marken des Tages, einschließlich Rolex, anscheinend selten, da nur relativ wenige zum Verkauf angeboten werden. Nachdem Sie nun meinen kurzen Haftungsausschluss gelesen haben, wollen wir uns ein wenig damit befassen, warum Sammler aufgrund ihrer physischen und mechanischen Eigenschaften ernsthaft über diese Uhr nachdenken sollten.

Der Enicar Sherpa Graph unterscheidet sich von anderen Valjoux 72-Chronographen. Wir haben hier ein paar Fratellowatches mit dem Universal Geneve Compax letzte Woche und dem letzten Monat

Ein weiteres sehr überzeugendes Merkmal dieser Uhr ist ihr Fall. Zunächst einmal handelt es sich um ein sehr modernes Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm. Auch hier ist der Enicar Sherpa Graph im Vergleich zu vielen anderen Chronographen ungefähr 3 bis 4 mm größer und schmiegt sich gut an den mit einer Leier versehenen Omega Speedmaster Professional. Um den Lustfaktor aufrechtzuerhalten, ist die nächste Tatsache der Schlüssel und hat das Potenzial, diese andere wilde Crew von Sammlern anzuziehen: die Menge der Oldtimer-Taucher. Interessanterweise wurde das Gehäuse von EPSA (Ervin Piquerez SA) hergestellt und ist mit dem typischen Logo eines Taucherhelms auf der Innenseite des Gehäuses versehen. Wie wir sehen werden, trägt die Krone die berühmten Kreuzschraffuren, die auf so vielen Super-Kompressor-Taucheruhren zu finden sind. Es enthält kein Logo wie spätere Modelle. Darüber hinaus ist es im Bajonett-Stil geöffnet und sollte daher keinem „alten“ Uhrmacher anvertraut werden.

Das Gehäuse selbst ist wunderschön mit einer klassischen runden Form, schön abgewinkelten dicken Stollen, die an der Gehäuselinie eine geprägte Knick- oder Bruchstelle aufweisen. Die Ansätze haben außerdem eine dreieckige Abschrägung an den Seiten, die sie im Vergleich zu anderen Uhren dieser Zeit einzigartig macht. Es ist eine absolut klassische Form und wird von einer polierten Edelstahllünette abgerundet, die den perfekt gewölbten Acrylkristall umgibt. Die Lünette ist tatsächlich eingekerbt, damit die Krone etwas bündiger mit dem Gehäuse sitzt: ein interessantes Detail. Auch wenn ich keine Ahnung habe, ob EPSA-Koffer teuer sind, fühlt sich der Koffer so solide an wie alles andere auf dieser Seite einer Rolex und ist wunderschön verarbeitet.

Wenden wir uns nun einem Detail zu, das bei der Überprüfung von Uhren nur selten behandelt wird, es sei denn, es enthält eine Anzeige: den Gehäuseboden. Das Gehäuse auf der Enicar Sherpa Graph Jim Clark ist großartig und eines der detailliertesten, das ich je für einen Sportchronographen gesehen habe. Im Gegensatz zu vielen anderen Uhren des Tages gibt es alle Arten von Informationen über das Modell; das Material und einige Codierungen, die sich anscheinend auf seine 30 m Wasserbeständigkeit beziehen. Auf der Rückseite befindet sich mehr der Schraffureffekt, den ich jetzt mit einem Plastikaufkleber überzogen habe, um die „gerade gemachte“ Schärfe zu erhalten. Tatsächlich sieht es so aus, als ob die Gravur wirklich graviert und nicht gestempelt worden wäre: magisches Zeug, das in der Tat für die Verarbeitungsqualität dieser Uhr spricht. Spätere Modelle sind auch schön mit einem gestempelten oder gravierten “Seapearl” -Logo auf dem Gehäuseboden.

Kommen wir zur Seite der Uhr und erwähnen wir noch einmal die Krone und die Drücker. Die Krone hat eine schöne Größe und aufgrund des großen Gehäuses ist viel Platz vorhanden, damit die Finger beim Aufziehen fest im Griff sind. Wie Sie sehen, ist dieses Stück fantastisch erhalten, und obwohl ich sicher bin, dass das etwas damit zu tun hat, schätze ich auch die verbesserten Bewegungshilfen. Der Enicar Sherpa Graph ist ein Juwel für den Wind und bietet eine fantastische Zeit. Die Drücker sind pumpenartig und für den Fall perfekt dimensioniert. Die Bedienung ist wunderbar taktil und erinnert mich an die Fernsehsendung „60 Minuten“, wenn die Stoppuhr gedrückt wird: sehr mechanisch und direkt mit einem schönen Klang. Auch diese Uhr wurde gut gepflegt und alles schnappt genau so zurück, wie es sein sollte.

Nun kommen wir zu „Fleisch und Kartoffeln“ der Enicar Sherpa-Grafik: Zifferblatt und Zeiger. Wenn Sie nach Sherpa Graph-Bildern suchen, werden Sie mit vielen Variationen konfrontiert. Das Original “Jim Clark” hat jedoch einige einzigartige Eigenschaften, die ich wirklich mag. Zuallererst sind die Register weiß im Vergleich zu dem Silber, das in einigen späteren Modellen zu finden ist. Es ist eine Feinheit, die ich wirklich mag und der Uhr ein sehr klares Aussehen verleiht. Darüber hinaus sind sie versunkene “umgekehrte” Kuchenformen und haben eine geriffelte konzentrische Oberfläche. Sie werden auch feststellen, wie die Nebenwählscheiben tatsächlich herausragen, um die Indizes bei 3, 6 oder 9 entsprechend ihrer Position zu erreichen. Es ist ein hübsches kleines Detail, das ich in meinen anderen Chronographen aus der gleichen Zeit nicht gefunden habe. Außerdem sind die Register größer als bei den meisten anderen Uhren mit 72 Antrieben, was hauptsächlich auf das größere Gehäuse des Sherpa Graph zurückzuführen ist. Sie werden auch den separaten Tachymeterring in Silber bemerken. Dies ist eine nette kleine Berührung, die gut von der polierten äußeren Lünette fließt. Es hat einen „halben“ Punkt über 90, wenn Sie sich fragen.

Ein weiteres einzigartiges Merkmal des Zifferblatts ist das Logo. Dieses Modell enthält Enicar Sherpa Graph in einem anderen Format als spätere Ausgaben. Insbesondere enthalten spätere Ausgaben das aufgebrachte “Saturn” -Logo und “Enicar Sherpa Graph”, die darunter gedruckt sind. Dieses Modell enthält “Enicar” in einem aufgebrachten Logo und ist wirklich ein schönes Detail. In Bezug auf den Rest des Zifferblatts wird die Lautstärke zu jeder vollen Stunde angezeigt. Mit der Zeit ist diese Tritium-Leuchte etwas gealtert und hat das matte Zifferblatt ein wenig fleckig gemacht. Ich habe das gleiche auf Speedmasters ähnlicher Ära gesehen. In Bezug auf Stundenmarkierungen sind sie komplex, abgeschrägt, wenig wichtig und werden zu jeder Stunde angewendet, mit Ausnahme von 3,6 und 9. 12:00 erhält eine schöne Markierung mit doppelter Dicke.

Einer der bekanntesten Aspekte des Enicar Sherpa Graph sind die Paddel- oder Ruder-Stunden- und Minutenzeiger. Wenn Sie sich Enicars ansehen, egal ob es sich um Taucher oder Chronographen handelt, werden Sie feststellen, dass sie erstaunlich unterschiedliche Handstile im Vergleich zu ihren Zeitgenossen verwendet haben. Dies ist nicht anders und Sie werden sie nicht mit etwas anderem verwechseln. Auch hier enthalten einige spätere Sherpa-Grafiken gerade Hände, aber ich bin der Meinung, dass die Paddel die Suche wert sind. Der mittlere Chronographenzeiger ist ein einfacher silberner Zeiger mit einem sich verjüngenden hinteren Teil des Stabs. Es ist schön, aber hier gebe ich zu, dass ich spätere Modelle mit roter Mittelhand und Lume Pip mag. Neben den Markenpaddelzeigern sind die Unterregisterzeiger das andere wunderbare Detail. Ich werde diese Maurerkellenhände nennen, da ist mir das eingefallen! Sie sind rautenförmig und sehr einzigartig im Vergleich zu den normalen Nadeln oder Pfeilen, die in späteren Modellen zu finden sind. Sie sind gut ausgeführt und tragen eine visuelle Masse, die gut zum großen Zifferblatt passt.

Am Handgelenk trägt sich die Jim Clark gut und könnte sich aufgrund ihrer Größe für eine moderne Uhr aus der Ferne verdoppeln. Seine Dicke ist bemerkbar, aber es ist nicht zu dick wie zum Beispiel ein Kaliber 11 oder 12 Heuer; es ist zweckmäßig und werkzeugartig dick. Ich sehe viele Enicar Sherpa Graph-Modelle, die mit Tropic Straps gepaart sind, und während Jim Clark im Allgemeinen ein weißes Modell mit gebogenem Ende trug, paarte ich diese Uhr mit einer 20-mm-Horween Shell Cordovan NATO von DaLuca Straps . Ich habe in letzter Zeit einen Kick beim Kombinieren von Uhren mit schwarzem Zifferblatt und braunen Armbändern gemacht und genieße, wie sie komplementär sind und die Zifferblattfarben dominieren. Dies ist trotz des burgunderfarbenen Leders nicht anders. Davon abgesehen würde ein einfaches braunes oder schwarzes Armband mit cremefarbenem oder gesticktem Leinenoberteil wahrscheinlich auch gut aussehen.

Wenn es um Kaufberatung für den Enicar Sherpa Graph im Allgemeinen geht, gebe ich den üblichen Rat, sich von Teilen fernzuhalten, bei denen kosmetische Komponenten wie Zifferblätter, Zeiger, innere Einfassungen usw. fehlen. Ich würde auch annehmen, dass Drücker und Kronen sind ebenfalls schwer zu beschaffen. Ich sehe von Zeit zu Zeit Wählnummern und andere Dinge bei eBay, aber ich kann die Häufigkeit dieser Einträge nicht kommentieren. Ich habe auf Sherpa-Diagrammen auch ein ziemlich unangenehmes Bild gesehen. Stellen Sie also sicher, dass alles Ihren Wünschen entspricht, oder, was noch wichtiger ist, dass der Wassereintritt kein Problem darstellt. Bezogen auf den letzten Punkt erwähnte ich den Bajonettstil des Gehäuses. Es ist eine gute Sache, um sicherzustellen, dass alles noch richtig schließt und nicht von einem unerfahrenen Uhrmacher irreversibel beschädigt wurde. Wie bei allen Valjoux 72 kann der Sherpa-Graph repariert werden, aber stellen Sie sicher, dass das Uhrwerk signiert wurde und als „angepasst“ angezeigt wird. Zuletzt habe ich einige Fälschungen bei eBay gesehen, aber diese sind so schlecht gemacht und enthalten keine EPSA-Fälle. Eine gute Warnung, denn man könnte spät in der Nacht oder früh morgens einen teuren Fehler machen!

Bezüglich des Jim Clark ist es sehr schwierig, einen Kommentar zum Wert abzugeben, da ich keinen genauen zum Verkauf gesehen habe. Als ich es kaufte, ging ich von einer Spanne von 2.000 – 2.500 Euro aus, wie ich es allgemein bei den Enicars von Valjoux 72 gesehen hatte. Ich habe so wenige identische Modelle zum Verkauf gesehen, ob Jim Clark oder nicht, dass ich nicht zu jedem Untermodell einen Kommentar abgeben kann. Wir werden letztendlich sehen müssen, ob der Markt zwischen den Sorten unterscheidet. Für Ihr Sehvergnügen steht auf Heuerworld derzeit ein wunderschöner Sherpa-Graph zum Verkauf. Es ist nicht billig, aber der Zustand sieht toll aus. Wir werden wieder sehen, wie der Markt reagiert. Wie in den meisten Fällen von Vintage-Chronographen kann man mit Sicherheit sagen, dass die Preise im Allgemeinen in eine Richtung tendieren. Das ist ein Anstieg. Wenn Sie also interessiert sind, beginnen Sie mit der Jagd!

Ich hoffe, dir hat das neueste #TBT gefallen. Ich werde in zukünftigen Artikeln auf die erschwinglicheren zurückkommen, aber ich war sehr aufgeregt, einige Informationen und Bilder über den Enicar Sherpa Graph Jim Clark zu teilen. Wie bereits erwähnt, gab es in letzter Zeit einige lokalisierte Probleme mit Enicars, so dass sich das Timing des Artikels korrekt anfühlte. Es ist eine erstaunlich gut gebaute Uhr mit echter Glaubwürdigkeit im Rennsport, unbestreitbar gutem / klassischem Aussehen und einigen Eigenschaften wie dem Gehäuse und seiner Größe, die es äußerst begehrenswert machen. Ich glaube, dass Vintage Enicar eine der oft übersehenen Marken ist, die mehr Aufmerksamkeit verdienen. Mal sehen was passiert! Wie immer freuen wir uns über Ihre Kommentare und würden gerne mehr über diese Uhren erfahren und Bilder Ihrer Stücke sehen!

admin

Share
Published by
admin

Recent Posts

Muss Business-Gadgets für jedes Unternehmen haben

Good communication lies at the heart of good business. Why? Because people can go into…

1 year ago

Wie man Marktforschung mit kleinem Budget macht

  As an entrepreneur, you need lots of skills in your toolbox, from sales and…

1 year ago

Sieben Lektionen, um aus Ihren Geschäftsfehlern zu lernen

This is an exciting time for small business owners, and the same certainly holds true…

1 year ago

Die 20 besten Comedy-Filme der 1980er Jahre

Cinephiles look back fondly on the 1980s, and today it seems as if there is…

1 year ago

10 großartige aktuelle Krimi-Filme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

The crime genre has existed since the earliest days of cinema, and it remains one…

1 year ago

Die 10 besten A24 Horrorfilme

A24 is the studio that revived the American independent cinema and, apart from producing many…

1 year ago