#TBT Ein Seiko-Käuferleitfaden zu erschwinglichen Preisen

Hier ist unser aktualisierter Vintage Seiko Buyer’s Guide. Der Gedanke an einem Strang ziehen ein Richtungs wie das klingt kühn, aber wie Sie sehen, Seiko macht und gemacht, für uns eine Menge Dinge relativ einfach. Aber… wie bei allen Dingen im Leben gibt es Vorbehalte. Dieser Leitfaden wird sich im Laufe der Jahre nicht auf alle Seiko konzentrieren, aber wir konzentrieren uns hauptsächlich auf Uhren von Mitte der 1960er bis Mitte der 1970er Jahre, und ich werde einige selten gesehene Uhren vorstellen, um Ihren Appetit anzuregen.

Vintage Seiko Kaufberatung

Vintage Seiko Kaufberatung

Diese Seiko 6619-8230 ist ein Meisterwerk… groß und wunderschön gestaltet!

Hier bei Fratello haben wir einen ausführlichen Artikel über Seikos Vintage Sport Divers veröffentlicht, und das hat sehr viel Sinn gemacht, da die Uhren wirklich sportlich sind, drehbare Lünetten und andere Dinge enthalten, die sich Sammler wünschen. Wir haben auch über ältere (oder vintage-inspirierte) Grand Seiko und King Seiko gesprochen . Abgesehen davon haben wir auf unseren Reisen einen Großteil des Seiko-Vintage-Katalogs ausgelassen, und dieses Subgenre ist nichts anderes als die „reguläre“ Sammlung. Ich habe mich für einige dieser Modelle entschieden (ja, ich habe ein paar Sporttaucher mit drehbaren Lünetten reingeworfen, die ich kürzlich restauriert habe oder die auf dem Weg in den Wellnessbereich sind), die ich im Laufe der Jahre als die aufgenommen habe Anlaufstelle für die Veranschaulichung unseres Vintage Seiko Buyer’s Guide, denn so viele sind alles andere als regelmäßig.

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein Paar Daini-Oldtimer-Sporttaucher wurde gerettet und restauriert – eine 7019-6030 auf der linken und ein 5126-Modell auf der rechten Seite.

Ernsthaft coole Uhren

Bevor wir uns mit dem Vintage Seiko Buyer’s Guide befassen, möchte ich noch ein wenig darüber nachdenken, warum einige der normalen Seiko’s so verdammt cool sind und Ihre Zeit wert. Wenn Sie mich verwöhnen, möchte ich Ihnen auch erklären, wie und warum ich mit dem Sammeln begonnen habe.

Vintage Seiko Kaufberatung

Hier ist eine Seiko 6106-8569 mit einem leuchtend grünen Zifferblatt – beachten Sie die Haarrisse des Acrylkristalls.

Sehen Sie, in den 60er und 70er Jahren, ob aus der Schweiz oder aus Japan, gab es jede Menge unvergesslicher Blaséuhren. Ich bezeichne diese leise als „Poindexter“ -Uhren, weil sie mich an Uhren erinnern, die ein typischer Büroangestellter früher mit einem kurzärmeligen Polyesterhemd, einem Taschenschutz und einer Brille trug. Hey, ich bin sicher, die Leute werden uns eines Tages anlachen, wie wir uns heute kleiden, aber mein Punkt ist, dass der Stil für die meisten alltäglichen Dinge ziemlich nützlich und geradezu langweilig erschien. Lesbar? Auf jedenfall! Aber sie sind absolut banal und auf Orten wie eBay gibt es viele Uhren von wirklich großen Namen wie Omega, Longines, Tissot, Seiko und anderen. Sogar die schickeren Namen wie Girard Perregaux und andere mischten sich in den langweiligen Act ein.

Vintage Seiko Kaufberatung

Diese Seiko 6119-8490 hat eine der coolsten vintage Seiko Zifferblätter, die ich je gesehen habe. Beachten Sie das aufgebrachte „Seiko“ – und „5“ -Logo sowie die weiße Innenblende und den blauen Außenring. Großartig!

Aber eine Sache, die ich bei Seiko immer wieder festgestellt habe, ist, dass sie einige ernsthaft coole „normale“ Uhren hergestellt haben, die neben ihrer bläulichen Besetzung die Grenze zwischen Sport und Kleidung überspannten – und eine Sache hinzufügten, die in dieser Zeit oft so fehlte : Farbe.

Vintage Seiko Kaufberatung

Der großflächige Handaufzug Seiko 6602-9981, der 25 US-Dollar kostete, sieht auf einer hellen NATO fantastisch aus.

Diese Vintage Seiko Kaufberatung konzentriert sich auf das Erschwingliche

Warum habe ich diese nicht so sportlichen / nicht so eleganten Uhren gekauft, bevor ich in den Vintage Seiko Buyer’s Guide gesprungen bin? Nun, ich habe sie aus den gleichen Gründen gekauft, aus denen ich Scads von anderen Seiko’s gekauft habe, plus einem zusätzlichen Bonus: Diese Uhren sind spottbillig. Die grundlegenden Gründe für den Kauf eines Vintage-Seiko sind einfach. Erstens bin ich ziemlich davon überzeugt, dass man tatsächlich arbeiten muss, um eine Seiko zu töten.

Vintage Seiko Kaufberatung

Einer der gebräuchlichsten und erschwinglichsten Seiko Sport Divers ist dieser 6119-6023.

Wie mein Kumpel Andreas gerne sagt, sind alte Seikos wie Toyotas (übrigens dasselbe Land), weil sie einfach nicht sterben und einfach zu reparieren sind. Zweitens, und das haben wir so oft gesagt, aber es lohnt sich zu wiederholen, weil es sich um billige Uhren handelt – Seikos Qualität war einfach lächerlich. Diese Uhren wurden mit Robotereffizienz gebaut – was im Vergleich zu dem Gedanken an jemanden, der sich in den Hügeln der Schweiz abmüht, zugegebenermaßen nicht sexy ist -, aber es hat uns heute einige erstaunlich gut erhaltene Stücke hinterlassen. Hinzu kommt, dass die Uhrwerke kugelsicher sind, viele noch nie restauriert oder besichtigt wurden und dennoch erstaunlich gut funktionieren. In Bezug auf das Design bitte ich Sie, sich die Details anzusehen: die Indexe, die Gehäuseoberfläche, die Zifferblätter und vieles mehr, da es in der Regel mehr gibt, als auf den ersten Blick erkennbar ist. Wie ich bereits erwähnt habe, sind diese Seiko’s billig. Für alles, was Sie hier sehen, habe ich zwischen 25 und 125 US-Dollar gezahlt. In seltenen Fällen habe ich noch einmal 70 bis 80 US-Dollar zusätzlich bezahlt. In einer Vintage-Uhrenwelt, die verrückt geworden ist und in einer neuen Uhrenwelt, die mit Unmengen von Prätendenten im Wert von 250 bis 300 US-Dollar gefüllt ist (das sind Modeuhren, um ehrlich zu sein), töten diese Seiko’s sie einfach mit Wert.

Vintage Seiko Kaufberatung

Eine der bekanntesten Vintage-Seiko-Bewegungen, die 6119, ist in diesem wunderschönen Sport Diver, der 8120, zu sehen.

Ein Leitfaden zum Leitfaden

Hier finden Sie einige Erklärungen zur Verwendung dieses Vintage Seiko Buyer’s Guide. Aus der Sicht des Uhrwerks werde ich einige der Schlüsselmotoren erläutern, die in Dreizeigeruhren verwendet wurden – diese wurden in Sportuhren, Kleideruhren und allem dazwischen verwendet. Wenn wir darüber sprechen, wie man einen alten Seiko „datiert“, Kristalle findet und andere Dinge, funktioniert der Leitfaden für alle Arten von Seiko. Was auch immer wir besprechen, wenn es Themen gibt, die sich nur auf bestimmte Arten von Seiko beziehen, werde ich mein Bestes geben, um es zu notieren. Schließlich gibt es, wie oben erwähnt, Ausnahmen. Fragen Sie daher beim Kauf in Ihrem bevorzugten Seiko-Forum wie SCWF oder Wristsushi, ob Sie sich nicht sicher sind.

Vintage Seiko Kaufberatung

Zurückschnappen auf einem Handaufzug Seiko 6602-9981 vom Januar 1968.

Vintage Seiko Nomenklatur verstehen

Ich denke, es ist angebracht, unseren Vintage Seiko Buyer’s Guide mit einer Lektion zur Namenskonvention zu beginnen. Wenn wir von Nomenklatur sprechen, tragen die meisten (aber definitiv nicht alle, wie wir auf einigen Handaufzugsteilen sehen) Seikos einen Namen im Format „xxxx-yyyy“, wobei sowohl die „x“ als auch die „y“ Zahlen sind. Die “x” bezeichnen in diesem Fall eine Bewegungsreferenz. Dies ist wichtig, da bei der Suche nach Vintage-Modellen ein bestimmtes Uhrwerk häufig die gesamte Bandbreite von Kleidern bis hin zu ernsthaften Taucheruhren umfasst und nur das Kraftwerk im Inneren dasselbe ist. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Modell interessieren, werden Sie vielleicht sogar feststellen, dass ein Uhrwerk – ich denke an die allseits beliebte 6106-Automatik – seine Produktion ohne Hacking oder sogar mit einem festgelegten Datum aufgenommen hat nicht Tag und wechselte dann ein oder zwei Jahre später. Einige beliebte Referenzen, die sich anbieten, sind 5126, 6106, 6119, 6619 und 7019. Dies ist jedoch keine vollständige Liste. Wenn Sie bei eBay stöbern, werden Sie andere beliebte Nummernsuchen sehen, wenn Sie eine der oben genannten Referenzen ausprobieren. Mein Rat ist also, sich im Kaninchenbau zu verirren und die Fahrt zu genießen – die unzähligen Variationen werden Sie umhauen. Sehen Sie sich auch das Zifferblatt unter 6:00 an und Sie finden dort auch die dort vermerkte Uhrwerksnummer.

Vintage Seiko Kaufberatung

Die Seiko 5126-8100 aus dem Jahr 1979 gilt als „nur“ Jahrgang und weist das Daini-Symbol auf dem Zifferblatt auf.

Wenn es um die Modellnummer oder den Teil „JJJJ“ des Namens geht, wird hier das individuelle Design definiert. Seiko war ein bisschen schwierig, weil es manchmal mehrere 4-stellige Codes gibt, die auf ähnliche oder gleiche Modelle verweisen. Es ist in Ordnung, da Seiko dies oft getan hat, um Modelle für verschiedene Märkte zu kennzeichnen (z. B. Japan im Vergleich zum Rest der Welt). Wenn Sie Zweifel haben und dies eine gute Faustregel für jeden Seiko ist, gehen Sie zu Google Bilder und geben Sie den vollständigen Namen der Uhr (alle 8 Ziffern) ein und stellen Sie sicher, dass die gewünschte Uhr das richtige Gehäuse hat. Die Gehäuseböden sind austauschbar, daher ist es wichtig, dass der richtige Gehäuseboden mit der richtigen Uhr übereinstimmt.

Vintage Seiko Kaufberatung

Diese raue und sturzfeste Seiko 6619-8060 aus dem März 1967 wird nach einem Service, neuem Kristall und einem Handrelume großartig aussehen. Diese arabisch gewählten Ipeces sind wünschenswert und dennoch erschwinglich, da sie bei Soldaten in Vietnam beliebt waren. Beachten Sie die versteckte Krone.

Kronen … ein gezielter nachträglicher Gedanke

Sprechen wir über Kronen für unseren Vintage Seiko Buyer’s Guide. Das Positive an dieser Front ist, dass Seiko sie nicht unterschrieben hat. Andererseits sind Seiko-Kronen spezifisch. Sie waren häufig entweder konkav nach innen gerichtet oder enthielten eine glatte Oberfläche, die als „Kappe“ über den Graten erscheint. Für die Uhren, über die wir heute sprechen, sind keine verschraubt und viele unglaublich klein. Warum sind sie so klein? Ich habe das bereits erwähnt, aber es lohnt sich zu wiederholen: Seiko war sehr stolz auf sein „Magic Lever System“. Dieses System ermöglichte es dem Rotor, die Hauptfeder beim Drehen in beide Richtungen aufzuwickeln, weshalb Seiko der Meinung war, dass der Benutzer sie “einstellen und vergessen” sollte. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen, können Sie keine der alten Seiko-Automatiken von Hand aufziehen. Die Krone ist also keine häufig verwendete Steuerung.

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein 7006-8059 wurde für ca. 45 US-Dollar gekauft. Klar, es braucht einen Kristall, aber es läuft perfekt.

Acryl oder Hardlex, es ist kristallklar

Kristallklares Vintage-Seiko-Glas wurde entweder mit Seikos eigenem Hardlex-Mineralglas oder mit Acrylglas geliefert. Das Herausfinden der Modellnummer ist bei dieser Website ein Kinderspiel, da verprügelte und nicht verwertbare Kristalle bei der Suche nach günstigen Angeboten sehr normal sind. Geben Sie einfach die vollständige Modellnummer ein und Sie erhalten die Teilenummer des Kristalls. Dann gehen Sie zu eBay oder der Verkaufsstelle in Ihrem Lieblings-Seiko-Forum und wenn es nicht wirklich seltsam ist, werden Sie wahrscheinlich sofort eine für etwa 10 US-Dollar finden. Wie bereits erwähnt, sind schlechte Kristalle bei alten Seiko sehr normal, da die meisten Vorbesitzer nie daran interessiert waren, eine recht billige Uhr zu reparieren. Aber – es ist einer der besten Tipps, die ich in diesem Vintage Seiko Buyer’s Guide geben kann. Lass dich niemals von einem schlechten Kristall davon abhalten, eine ansonsten großartige Uhr zu kaufen!

Vintage Seiko Kaufberatung

Trotz einiger rauer Fälle und Wabi würde jedes dieser Stücke auf einem rustikalen Gurt oder der NATO großartig aussehen.

“Wabi-Sabi” – ein Muss in jedem Vintage Seiko Buyer’s Guide

Zeit zum Sprechen über Zifferblätter und Zeiger… Ältere Seikos sind dafür bekannt, dass sie das erhalten, was Sammler als „Wabi-Sabi“ bezeichnen. In Seiko-Sprache bedeutet dies normalerweise Patina x 10. Diese schönen japanischen Uhren verbrachten oft sehr viel Zeit in feuchten Umgebungen, wurden nicht gewartet und Feuchtigkeit drang in die Uhr ein. Seltsamerweise hat die Feuchtigkeit die meisten alten Seiko’s nicht aufgehalten, aber es hat eine seltsame Alterung an der Lume und den Händen verursacht, bis zu dem Punkt, dass einige geradezu pilzartig aussehen! Das wilde an Seiko’s ist, dass manche Leute viel Funk lieben und manche nicht. Also, wenn Sie es nicht lieben, bleiben Sie in Bewegung, aber wenn es sich bei der Bewegung nicht um eine Rostfalle handelt, wundern Sie sich nicht, wenn das alte Tier nach einem einfachen Service zuverlässig anhakt.

Vintage Seiko Kaufberatung

Das “Suwa” -Symbol auf der Rückseite eines Seiko 6119-8400 vom März 1970.

Einige weitere Tipps sind auf der kosmetischen Seite dieses Vintage Seiko Buyer’s Guide angebracht. Wenn es um Hände geht, lohnt es sich wirklich zu recherchieren. Einer der häufigsten Fehler, den ich bei Vintage Seiko sehe, sind falsch ersetzte Hände. Die richtigen Hände zu finden kann eine echte Herausforderung sein, deshalb gehe ich normalerweise weg. Oh, noch ein Tipp für ein gutes Maß. Sehen Sie dieses funky kleine Symbol über 6:00? Wenn es wie ein um 45 Grad geneigtes Hash-Zeichen aussieht, stammt es aus Seikos “Suwa” – oder “First” -Fabrik.

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein Blick auf die Rückseite des Modells 7006-8059 vom Juli 1972. Beachten Sie das Werkssymbol „Daini“ auf der Rückseite.

Wenn es wie ein seitlicher Blitz aussieht, stammt es aus der „Daini“ – oder „zweiten“ Fabrik. Eine erstaunliche Tatsache ist, dass diese Seiten einzigartige Bewegungen entworfen und produziert haben! Ich habe festgestellt, dass Daini-Stücke schwieriger zu finden sind und oft um 3:00 Uhr statt um 4:00 Uhr eine Krone haben. Außerdem ändern Daini-Uhren häufig das Datum durch Herausziehen und Drehen der Krone, wohingegen Suwa-Teile den Wechsel in der Regel dadurch ermöglichen, dass die Krone wiederholt nach innen gedrückt wird und zurückspringt.

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein Blick auf die Rückseite der Seiko Sportsmatic 6619-8060 vom März 1967. Da es sich um ein „früheres“ Vintage-Stück handelt, fehlt ein Suwa- oder Daini-Logo auf dem Gehäuseboden.

Intelligente Zahlen – Datieren Sie Ihre Seiko

Was wäre der Vintage Seiko Buyer’s Guide ohne einen Tipp zur Datierung Ihrer neuen / alten Uhr? Nun, auch hier macht Seiko die Dinge einfach. Ein kurzer Blick auf die Rückseite ergibt eine Seriennummer, die normalerweise 6-stellig ist. Die erste Ziffer gibt das Produktionsjahr und die zweite den Monat an. Wenn Sie das Jahrzehnt kennen, sind Sie bereit – so einfach ist das!

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein Seiko 6119-8300 „Rally Diver“, der einen Service und Kristall benötigt. Dies war ein $ 70 Fund auf einer wirklich begehrenswerten Uhr – beachten Sie die verblasste, aber originelle Lünette.

Manchmal lohnt es sich, den Boden des Fasses abzukratzen

Jetzt teile ich einige subjektive Ratschläge in diesem Vintage Seiko Buyer’s Guide zu Zustand und Preisen. In Übereinstimmung mit meinem obigen Kommentar zum Kristallzustand finde ich Diamanten im Rohzustand sehr gut. Ich mag es nicht, Uhren zu verprügeln, aber es ist üblich, begehrenswerte Seiko’s mit einer Menge DNA von Handgelenken und wirklich schrecklichen Bändern zu finden, die oft von einer Auflistung ablenken.

Vintage Seiko Kaufberatung

Ein weiteres sehr verbreitetes Werk ist das kugelsichere 6106. Hier findet man es auf dem sportlichen 8237 aus den späten 60er / frühen 70er Jahren. Dieser hat sein originales Armband.

In Bezug auf Accessoires kümmere ich mich selten um Armbänder und würde für ein angebliches Original auf einer Uhr kaum mehr bezahlen, weil sie oft gestreckt, fadenscheinig oder – seltsamerweise – hässlich sind. Es ist mir auch selten wichtig, ob ein Dreihand-Seiko einsatzbereit ist, da alle reparabel sind. Die einzigen Ausnahmen von dieser Regel sind Chronographen (die behoben werden können, aber ein gewisses Maß an Schwierigkeit bieten), Taucher ohne Lünette oder Taucher, bei denen sich die internen Lünetten nicht mehr drehen. Ich halte mich auch von Uhren mit fehlenden oder falschen Zeigern fern, weil das Leben zu kurz ist, um gesucht zu werden, und normalerweise gibt es andere Uhren, die ausgewählt werden können.

Vintage Seiko Kaufberatung

Diese Seiko 66-7109 mit originalen Reisperlenarmbändern und Handaufzugswerk ist nicht riesig, aber mit ihrer Produktion Mitte der 1970er Jahre eine Explosion aus der Vergangenheit.

Vintage Seiko – eine großartige Alternative zu Retro-Uhren

Wenn es um die Preisgestaltung geht, kann ich Ihnen sagen, dass ich für keine dieser Uhren mehr als 125 US-Dollar ausgegeben habe. Es ist lustig, weil es oft ähnliche Modelle gibt, die für eine breite Palette von Preisen verkauft werden – es ist einfach so, und ich kann es oft nicht erklären! Um auf ein Beispiel auf dieser Seite zurückzukommen: Das Seiko „Sportsman“ -Modell mit Handaufzug verfügt zwar über ein Chromgehäuse, es kostet jedoch satte 25 US-Dollar, hat eine erstaunliche Zeit und ist eine große Uhr. Apropos Größe: Alle diese Teile sind größer als 36 mm und einige verfügen über deutlich mehr Platz am Handgelenk. Das macht sie für mich als Alltagsstück sehr tragbar. Beachten Sie außerdem die reichhaltige Farbpalette, und Sie können sehen, wie 5-10 davon problemlos in Ihre Sammlung gelangen.

Vintage Seiko Kaufberatung

Der Seiko 6119-8400 von vorne. Schauen Sie sich nur das Zifferblatt und die Liebe zum Detail an. Versuchen Sie und finden Sie etwas Schweizer für 100 $, das so aussieht!

Gehen Sie, wie bereits erwähnt, zu eBay und töten Sie eine Stunde, um eine Vielzahl von Vintage-Seiko’s zu sehen. Ja, viele werden aus Fernost kommen, aber die Preise machen das Risiko oft lohnenswert. Viele meiner Freunde sind eingefleischte Schweizer Uhrenfans und weigern sich leise, den Seiko-Weg zu gehen. Vielleicht liegt es daran, dass diese japanischen Uhren überall sind – ich denke, es ist ihre fantastische Verarbeitungsqualität – oder daran, dass ihnen ein Teil des traditionellen Stils fehlt, der bei Schweizer Uhren zu finden ist. Ich bin mir nicht sicher, warum, aber ich denke, wenn Sie ein schönes Vintage-Beispiel von einem der innovativsten und erfolgreichsten Uhrenunternehmen der Welt ausschließen, verpassen Sie eine echte Chance. Außerdem sind sie oft billig! Ich hoffe, Ihnen hat dieser „Starter“ -Blick in einem Vintage Seiko Buyers Guide gefallen. Fühlen Sie sich frei, Ihre Tipps unten oder einige Bilder von einigen Ihrer Lieblingsschnäppchen klassischen Seiko hinzuzufügen! Viel Spaß bei Ihrer Jagd!

* Dieser Leitfaden wurde am 24. November 2016 zum ersten Mal veröffentlicht und seitdem aktualisiert.

Leave a Comment