Categories: Watch Review

#TBT Breitling 814 Top-Time Chronograph

Es ist selten, dass ich eine Vintage-Uhr anprobieren kann, bevor ich sie kaufe. Das hört sich komisch an, aber anders als beim Kauf neuer Uhren geht es bei den meisten meiner Streifzüge in die klassische Welt nicht um einen auffälligen Laden, ein kostenloses Glas Sekt oder Champagner oder einen ängstlichen Verkäufer. Nein, der Großteil meiner Einkäufe erfolgt online. Daher ziele ich auf Uhren, die in der Regel ein ähnliches Thema aufgreifen, da sie wahrscheinlich etwas ähneln, das ich bereits besitze und das mir gefällt. Manchmal kann ich jedoch, wenn ich Glück habe, Vintage-Stücke persönlich googeln und sie für Größe und Aussehen anprobieren. Auch hier haben mich meine persönlichen Erfahrungen immer wieder auf vertraute thematische Pfade geführt. Dies änderte sich jedoch in letzter Zeit, als ich einige Zeit mit einem Freund verbrachte, der einige Stücke verkaufte, und mich mit dem Thema des heutigen #TBT befasste: dem ziemlich erschwinglichen und unglaublich attraktiven Breitling Top-Time 814 Chronographen.

Wenn Sie eine Sache über meine Artikel aufgegriffen haben, wissen Sie, dass ich Chronographen mag. Sie würden vielleicht auch feststellen, dass ich eher sportliche Teile bevorzuge, die eine runde Form mit manuellen Bewegungen haben. Sie haben auch Recht damit, dass ich traditionelle Uhren im Allgemeinen mag. Dies änderte sich jedoch alles, als ich die Breitling Top-Time meines Freundes anprobierte. Siehst du, mein Freund hat mir vor Monaten Bilder dieser Uhr per E-Mail geschickt und mich wissen lassen, dass er passiv versucht hat, sie zu entladen, als er eine spätere Chrono-Matic-Version mit einem ähnlichen Gehäuse fand, aber ich habe sie aufgrund einer Form, die ich nicht fühle, abgewiesen nicht sehr gut gealtert, zumindest in Bildern. Vor kurzem bin ich also bei meinem Freund vorbeigekommen und habe Breitling gesehen. Ich war fasziniert. Dann probierte ich es an und die Magie geschah. In der Tat seltsame Dinge, da dies das erste Mal war, dass eine Uhr meine Meinung durch Probennahme komplett umkehrte.

Der Breitling Top-Time 814 wurde 1967 eingeführt und wurde nur ungefähr bis 1970 hergestellt. Ich konnte mit dem Breitling- Fan @watchfred sprechen und er erwähnte, dass dieses Modell im Katalog von 1971 nicht enthalten war. Die Uhr wurde mit dem hier gezeigten schwarzen Zifferblatt und entweder weißen oder orangefarbenen Stunden- und Minutenzeigern angeboten. Es wurde auch in einem ähnlich kontrastreichen weißen Zifferblatt mit orangefarbenen Zeigern angeboten. Im Gegensatz zu früheren Top-Time-Modellen, bei denen die meisten den Modellnamen angegeben haben, hat sich diese Version zum Glück dafür entschieden, die Redewendung zu vermeiden und das bereits verriegelnde Zifferblatt übersichtlich zu halten.

Die Breitling Top-Time enthält die Venus 178, eine der klassischen Dreiradbewegungen mit Handaufzug, die Sammler lieben. Es trotzt anderen Klassikern der Zeit wie dem Valjoux 72, dem Lemania 321 und dem Excelsior Park 40 mit seinen 17 Juwelen und einer Geschwindigkeit von 18.000 bph. Im Gegensatz zum Valjoux mit einem unteren Drücker, der etwas weiter von der Mitte entfernt ist als der obere Drücker, verfügt der 178 über einen äquidistanten Drückerabstand. Ich besitze ein paar 178er und es ist ein schönes Uhrwerk mit einem großartigen Gefühl für die Drücker und die Aufzugskrone. Ich finde es zwar, dass es sich beim Wickeln ein wenig zurücklehnt, und es ist etwas lauter als meine 72er, aber es ist ein netter Läufer, der unter Sammlern seines Ruhmes würdig ist. Interessanterweise erwarb Valjoux die Venus im Jahr 1966 und in meinen Gesprächen mit Fred schien die Produktion der 178 bald eingestellt zu sein, so dass Modelle mit dem Uhrwerk bereits 1967 den Lagerbestand aufbauten.

Das Breitling Top-Time hat einen „Durchmesser“ von ungefähr 38,5 mm, obwohl dies in Wirklichkeit die Länge einer Seite mit quadratischem Gehäuse ist und die Oberseite des Gehäuses eine gebürstete Oberfläche aufweist, die von der Mitte aus strahlt. Es sind subtile Bilder im Vergleich zu früheren Top-Times-Bildern mit zwei Registern, die ich zuvor gesehen hatte. Zugegebenermaßen waren es diese früheren quadratischen Stücke, die mich generell von dieser Gehäuseform ablenkten, so dass vielleicht die Endbearbeitung der wahre Schuldige war. In jedem Fall ist das Finish des 814 sportlich und die Seiten sind matt gebürstet.

Eines der interessanten Dinge an der Uhr, die aus einer direkten Sicht nicht vorhanden sind, ist das Ausmaß an Kompliziertheit bei der Gehäusekonstruktion. Eine Seitenansicht von jeder Seite und ein Blick von unten zeigen, dass viel passiert. Zuerst „kneifen“ sich die Ecken zusammen, um etwas zu schaffen, das mich an ein Wurfkissen oder sogar eine Raute erinnert. Sie sehen auch einige schöne Bögen, die die Gehäuseoberfläche erzeugen. Das Gehäuse ist eigentlich dick und dies kommt später beim Tragen ins Spiel, da es sicherlich nicht wie eine flache Platte am Handgelenk aussieht. Die Ansätze sind dagegen nicht so ausgeprägt wie beispielsweise ein anderes quadratisches Design wie der Heuer Camaro, aber sie sind präsent und wirklich schön gemacht. Von unten und von der Seite sehen Sie einige sehr komplexe Metallformen, bei denen die Ansätze das Gehäuse verbinden. Wenn Sie nicht sagen können, bin ich beeindruckt von der Fallarbeit und der Endbearbeitung.

In Bezug auf den Fall sehen wir einige gut gestaltete Ausschnitte, die die Platzierung und Funktion der Drücker ermöglichen. Die Drücker selbst sind im Verhältnis zum Gehäuse gut dimensioniert und haben einen einfachen Pumpstil. Die Krone ist auch schön mit ihrem Schriftzug “B”. Es fühlt sich beim Wickeln gut in der Hand an, aber ich hätte mich vielleicht für etwas Größeres entschieden. Breitling warf einen kurzen Blick auf die Rückseite und stattete dieses Teil mit einem hübschen verschraubten Gehäuseboden aus, der alle relevanten Informationen enthielt, einschließlich der Referenznummer 814 sowie des Markennamens und des Logos. Auch hier ist es eine nette Geste, besonders im Vergleich zu vielen zeitgenössischen Marken, die sich für einen nicht markierten Rücken entschieden haben. Zum Schluss werfen wir einen Blick auf den Acrylkristall, der schön gewölbt und perfekt für eine Uhr dieser Epoche ist.

Das Attribut, das mich bei der Breitling Top-Time wirklich verkauft hat, war und ist das Zifferblatt. Es ist eine wunderbare Studie in hohem Kontrast, Details und Funktionalität. Es ist sehr überzeugend, aber irgendwie scheint es nicht übertrieben zu sein. Dies ist eine Uhr, wenn nur geringfügig anders gestaltet, die wahrscheinlich in den Eimer lästiger fallen würde. Details sind Breitling natürlich nicht fremd. Die Navitimers, Consmoautes und einige Chrono-Matics sind mit Waagen und Messgeräten überflutet, die mich wissenschaftlich verwirren, es aber irgendwie schaffen, ästhetisch zu arbeiten. Auf der anderen Seite enthalten klassische Modelle mit Handaufzug wie die Sprint- und Co-Piloten relativ wenige Details und wirken dennoch mutig und stark. Ich denke gerne, dass dieser 814 eine schöne Mischung zwischen den beiden ist. Sie haben sofort die Funktionalität eines Tachymeters, die mit den Farbschemata der kommenden Chrono-Matics übereinstimmt. Man könnte dieses Modell (und seine 2-Register-2211-Verwandten) sogar als Übergangsstück von den relativ monochromatischen oder bichromatischen 1960er Jahren in die viel farbenfroheren und progressiveren 1970er Jahre betrachten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In jedem Fall beginnt das Zifferblatt in unserem Artikel mit einem schönen matten schwarzen Hintergrund mit weißen Unterregistern und schönen, rechteckigen, lichtdurchfluteten Stundenplänen. Es enthält einen gedruckten, weißen Breitling-Namen und ein Logo sowie eine ähnlich gedruckte Tachymeterskala mit Kapitelring. Wenn Sie sich bisher keine Bilder angesehen haben, könnte ich eine beliebige Anzahl früherer Breiltings beschreiben, wie zum Beispiel die fantastische Top-Time 810. Hier springt jedoch die Rekordnadel und die Hölle bricht los! Breitling entschied sich für die Einführung von Orange an Stellen wie den Chronographenzeigern und den Unterregistern… und es funktioniert hervorragend. Schauen Sie, ich mag zahme Teile wie den Camaro und werde wahrscheinlich irgendwann einen besitzen, aber dieser kühne, aber nachdenkliche Einsatz von Farben sieht auf dem 814 wirklich fantastisch aus. Er verleiht der Uhr eine Tonne Charakter und gibt den Ton an beide zukünftigen Breitlings und andere Marken.

Ich nehme mir einen Moment Zeit, um über die Hände zu sprechen, die Breitling für die Top-Time ausgewählt hat. Die Unterregisterzeiger sind mit ihren rechteckigen Basen und kleinen Nadeln fantastisch cool. Mir gefällt besonders die Wahl zwischen Orange in 2 Fällen und Schwarz für den anderen. Ich mag auch die schlichte Form des zentralen Chronographenzeigers und die Verwendung von Orange. Wo ich mich noch auf dem Zaun befinde, hängt mit dem Design und nicht mit der Farbe der Stunden- und Minutenzeiger zusammen. Für mich wirken sie mit ihrem gegabelten Design an den Endpunkten etwas fragil. Ein schönes Detail ist jedoch die schwarze Farbe, die näher an der Mitte liegt und den Händen ein schwebendes Aussehen verleiht. Letztendlich bevorzuge ich jedoch diese Zeiger in Weiß im Vergleich zu ihren orangefarbenen Gegenstücken, da sie im Gegensatz zum Chronographenzeiger stehen.

Daher erwähnte ich, dass mir diese Uhr aus der Perspektive des Aussehens in erster Linie aufgrund ihrer Gehäuseform nicht sofort zusagte. Ich erwähnte auch die Tatsache, dass das Anprobieren den Unterschied ausmacht: Hier ist der Grund. Der Breitling Top-Time 814 liegt sehr gut am Handgelenk. Es ist eine sehr solide, gut gemachte Uhr, die in ihrer Konstruktion Qualität ausstrahlt. Es ist keine kleine Uhr, aber sie ist nicht massiv und unansehnlich wie einige andere quadratische Gehäuse wie das Monaco. Es sitzt gut und „schweinswalfrei“ am Handgelenk und sieht sehr zielgerichtet aus wie eine Art Renninstrument. Vielleicht erinnern mich die orangen Nadeln an alte Porsche 911 oder etwas aus dieser Zeit. Darüber hinaus sehen die Ecken der Uhr am Handgelenk nicht unglaublich scharf und exponiert aus und sie biegen sich tatsächlich ganz schön zum Arm hin ab. Es ist in der Tat eine Überraschung. Die einzige Enttäuschung, die ich mit dem 814 habe, ist seine Stollenbreite von 21 mm. Es ist eine unorthodoxe Größe, die das Anpassen des Riemens schwierig macht. Ich bin ein echter Kniffel, wenn es darum geht, die richtigen Riemenbreiten zu verwenden, daher ist ein Anruf bei Giuliano, der wahrscheinlich einen schwarzen Riemen im Rallyestil haben wird, in Kürze angebracht. Vorerst habe ich jedoch zwischen einem 20-mm-Cordovan-Horween-NATO-Gurt und einem NOS Tropic-Big-Hole-Gurt gewechselt. Ich habe ein paar 22-mm-Träger angezogen, aber ich stelle tatsächlich fest, dass es das Gehäuse dominiert und der Blick auf das Armband anstatt auf das Zifferblatt gerichtet ist. Wenn Sie aufgrund einer 20-mm-Option keine Federstäbe anzeigen möchten, ist möglicherweise ein 22-mm-Riemen mit einer dramatischeren Verjüngung besser geeignet.

Ich bin nicht ganz sicher, wie schwierig es ist, einen Top-Time 814 zu finden, da ich nicht gesucht hatte, aber mir wurde gesagt, dass Versionen mit weißem Zifferblatt etwas schwieriger zu beschaffen sind. Es scheint, dass einige 814 immer auf chrono24 und weniger bei eBay vorhanden sind. Es gibt viele Vintage-Breitling-Referenzen, aber die Sammler scheinen jetzt aufmerksam zu werden und beginnen, ihnen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Der 814 ist eine dieser Referenzen, die allmählich an Bodenhaftung gewinnt, aber im Bereich von 1500 bis 2250 US-Dollar immer noch erschwinglich und käuflich ist. Tatsächlich sollte die Uhr an diesem oberen Ende meiner Meinung nach eine Zeitkapsel sein. Bei Chronographen zählen wie immer die Details. Vergewissern Sie sich, dass alle Teile vorhanden sind, und setzen Sie nicht darauf, viele Ersatzteile wie Hände usw. zu finden. Die orangefarbenen Teile auf dem Zifferblatt und den Zeigern verblassen in Abhängigkeit von der Umgebung in der Vergangenheit. Die Seriennummern der Uhr befinden sich auf der Außenseite des Gehäuses. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob sich die Dinge zumindest auf dem richtigen Weg befinden. Das andere wichtige Detail ist die Gehäusebearbeitung. Stellen Sie sicher, dass Sie immer noch die Ziellinien auf allen Flächen sehen können und dass es nicht überpoliert wurde. Im Zusammenhang damit werden Sie einige Dings auf meinem Fall bemerken. Aufgrund seiner Form verträgt der 814 nicht so gut wie ein rundes Gehäuse. Stellen Sie sicher, dass die Kanten und Ecken noch intakt sind und nicht wegpoliert wurden. Ihre Toleranz gegenüber zu vielen Dingen hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Insgesamt finde ich, dass der Breitling Top-Time 814 ein fantastischer Wert ist. Es hat viele Attribute, nach denen Sammler bei Vintage-Uhren suchen: ein hochwertiges Säulenradwerk in der Venus 178, moderne Größe, auffällige Details und eine fantastische Verarbeitung. Es fügt auch den Bonus hinzu, von einer bekannten Marke zu kommen, die heute Uhren herstellt, und einige, die die gleichen Farbschemata des 814 imitieren. Obwohl ich nicht sehe, dass der 814 der nächste Daytona oder sogar Heuer Carrera wird, gibt es ihn genug legitime Güte, um hier viel Raum für Wertsteigerung zu schaffen.

Letztendlich habe ich beim Kauf des 814 etwas gelernt, was vielleicht mein Portemonnaie beunruhigt. Es ist nie eine schlechte Sache, eine Uhr anzuprobieren, die Sie aufgrund von Bildern allein noch nie gemocht haben. Das Anprobieren ist kostenlos und Sie werden überrascht sein, was an Ihrem Handgelenk wirklich gut aussieht. Bei diesem Stück handelt es sich zufällig um eine Uhr mit vielen tollen Eigenschaften und großer Geschichte. Wir hoffen, Sie haben das #TBT dieser Woche genossen. Wenn Sie eine Uhr besitzen, die Sie zuvor entlassen haben, um sich später in sie zu verlieben, teilen Sie Ihre Geschichte und Bilder in den Kommentaren unten mit!

admin

Share
Published by
admin

Recent Posts

Muss Business-Gadgets für jedes Unternehmen haben

Good communication lies at the heart of good business. Why? Because people can go into…

1 year ago

Wie man Marktforschung mit kleinem Budget macht

  As an entrepreneur, you need lots of skills in your toolbox, from sales and…

1 year ago

Sieben Lektionen, um aus Ihren Geschäftsfehlern zu lernen

This is an exciting time for small business owners, and the same certainly holds true…

1 year ago

Die 20 besten Comedy-Filme der 1980er Jahre

Cinephiles look back fondly on the 1980s, and today it seems as if there is…

1 year ago

10 großartige aktuelle Krimi-Filme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

The crime genre has existed since the earliest days of cinema, and it remains one…

1 year ago

Die 10 besten A24 Horrorfilme

A24 is the studio that revived the American independent cinema and, apart from producing many…

1 year ago