Oris Divers Fünfundsechzig 42mm

Oris ist nach wie vor eine unserer Lieblingsmarken bei Fratellowatches. Wir sind gekommen, um das Wertversprechen zu genießen, dass ihre Stücke in hervorragender Verarbeitungsqualität zusammenspielen. Letztes Jahr, an der Baselworld 2015, liebte das Team den Divers Sixty-Five in 40 mm mit seinem Retro-Zifferblatt und dem gewölbten Kristall. Nun, die Uhr hat sich als beliebt erwiesen, aber es ist klar, dass Oris Anfragen nach einer größeren Uhr erhalten hat und die Antwort jetzt hier ist. Willkommen im neuen Oris Divers Sixty-Five 42mm.

Der Oris Divers Sixty-Five 42mm am Handgelenk

Der Oris Divers Sixty-Five 42mm am Handgelenk

Oris hätte leicht eine erfolgreiche Formel kopieren können, indem er einfach die 40-mm-Sechzig-Fünf auf den neuesten Stand gebracht hätte, aber sie entschieden sich, in ihrem Katalog nach einem früheren Modell zu greifen, um Inspiration für das Zifferblatt der neuen Uhr zu finden. Das Oris Divers Sixty-Five 42mm verfügt über ein deutlich weniger frequentiertes Zifferblatt mit aufgesetzten runden Stundenindizes, behält jedoch das wunderschön gewölbte Saphirglas bei. Es fügt dem Mix noch etwas anderes hinzu: Ein absolut hinreißendes dunkelblaues Zifferblatt, das sich wunderbar in SuperLuminova einfügt und sich weit weniger patiniert anfühlt als bei der kleineren Version. Wer das faux vintage lume des 40mm Modells entschlüsselt, sollte in diesem neuen Modell viel Trost finden.

Ein Blick auf die beiden Endglieder am genieteten Stahlarmband und die Verkleidung an der Seite der Lünette des Oris Divers Sixty-Five 42mm

Ein Blick auf die beiden Endglieder am genieteten Stahlarmband und die Verkleidung an der Seite der Lünette des Oris Divers Sixty-Five 42mm

Das Oris Divers Sixty-Five 42mm behält das Sellita SW200-1 Automatikwerk mit Datum. Das Datumsfenster folgt übrigens dem Vintage-Rezept von Oris und behält seine trapezförmige Form bei, bewegt sich jedoch auf die Position 3:00. Andere kleine Änderungen kommen mit der größeren Größe, z. B. eine Lünette, die die Trapezmarkierungen zugunsten von Linien in Schritten von „5“ fallen lässt. Es ist alles ein bisschen weniger pingelig. Oh, und Oris hat eine meiner Abneigungen gegen die 40 mm in diesem Stück angesprochen, weil die Lünette von der Seite gesehen nicht mehr schwarz gestrichen ist. Es ist rostfrei und sieht viel edler aus. Natürlich bleiben die verschraubte Krone im Rautenstil und der Vintage-Logo-Gehäuseboden erhalten, aber es gibt noch mehr…

Der Blick sowohl auf das Lederband als auch auf das genietete Stahlband des Oris Divers Sixty-Five - beide sind exzellent

Der Blick sowohl auf das Lederband als auch auf das genietete Stahlband des Oris Divers Sixty-Five – beide sind exzellent

Als der 40mm Sixty-Five debütierte, war er nur mit einem Gummi-Tropic-ähnlichen Armband erhältlich. Für die Oris Divers Sixty-Five 42mm ist das Kautschukband erhältlich, ebenso wie ein großartiges Armband im Austernstil (das war auch bei den Oris-Tauchern der 1960er Jahre) oder ein raues Lederband (sieht aus wie 20 mm breit) mit weißem Kreuz. Nähen. Ich persönlich fand, dass der Gurt von hoher Qualität ist und mit etwas mithalten kann, das ich selbst bestellt habe (er wird in verschiedenen Längen für diejenigen von uns erhältlich sein, die außerhalb des Medians liegen). Das Armband ist fantastisch und wenn wir den Preis erreicht haben, werden Sie mir zustimmen, dass es ein Kinderspiel ist, was die zusätzlichen Kosten angeht. Es verfügt über eine Druckknopf-Schließe, die schön und taktil ist.

Der Oris Divers Sixty-Five 42mm behält seinen Vintage-Logo-Gehäuseboden

Der Oris Divers Sixty-Five 42mm behält seinen Vintage-Logo-Gehäuseboden

Die Wasserbeständigkeit des Oris Divers Sixty-Five 42mm liegt weiterhin bei 100 m, sodass Tischtaucher für ihre Sommerferien am Strand gut geschützt sind – ebenso wie die meisten Freizeittaucher. Das Beste an diesem neuen Stück ist die Preisgestaltung. 1850 Euro netto die Lederbandversion und nur 200 Euro extra ersetzen das gut ausgeführte Stahlband.

Die Oris Divers Sixty-Five 42mm Schließe

Die Oris Divers Sixty-Five 42mm Schließe

Ich habe kaum Zweifel, dass Oris dieses Jahr mit seiner Oris Divers Sixty-Five 42mm-Uhr einen weiteren Homerun erlebt hat. Das bezaubernde blaue Zifferblatt, die größere Größe und das schlanke Profil sowie das einfachere Design sollten für einen riesigen Verkäufer sorgen. Es ist farblich und gestalterisch so unterschiedlich, dass es mit Sicherheit kein “Ich-auch” -Eintrag ist. Ein großes Lob an Oris… mach weiter so!

Weitere Informationen zur Marke finden Sie auf www.oris.ch.

Leave a Comment