Categories: Watch Review

Moritz Grossmann Atum Pure M: Die "Sneak Preview" Uhr

Ich hatte das Vergnügen, den Moritz Grossmann während der BaselWorld zu besuchen. Es gab einige interessante Neuheiten dieser relativ jungen Marke (2008) aus dem gelobten kleinen deutschen Uhrendorf Glashütte. Es gibt ein bestimmtes Modell, das unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat: das Atum Pure M. Es hat einige bemerkenswerte technische und optische Eigenschaften, auf die ich hinweisen möchte.

Atum Pure M in Edelstahl mit jadegrünen Akzenten

Zweite Sammlung

Die Atum ist definitiv einer der Eckpfeiler seit 2013 und in diesem Jahr erweitert die Uhrenmarke die Kollektion des Modells. Es ist die zweite Sammlung von Moritz Grossman und nach dem mythologischen Schöpfungsgott Atum benannt. Wir haben erfahren, dass für dieses Modell eine hohe Nachfrage nach einer Gangreserveanzeige besteht. Deshalb hat Moritz Grossmann das Atum-Modell um eine Gangreserve erweitert. Daneben gibt es einen zweiten Neuzugang in der Atum-Serie: Pure Classic. Ein Atum Pure mit einem robusten dreiteiligen Edelstahlgehäuse, um das Sortiment um ein erschwinglicheres Modell zu erweitern. Der dritte Zusatz ist der prominenteste: Atum Pure M. Die erste Uhr mit durchsichtigem Zifferblatt…

Das Zifferblatt mit dem Maschenteil

Ultimate Sneak Peak

Der unkonventionellste Teil des Atum Pure M besteht aus 6 Teilen und wird komplett im eigenen Haus hergestellt: das Zifferblatt. Das ‘M’ in Atum Pure M steht für das Mesh in der Mitte des Zifferblatts. Ein Stahl und leichtes Gewebe, das fast wie der ‘Kühlergrill’ dieser Uhr aussieht. Es erzeugt einen subtilen Durchsichtseffekt und gibt einen Blick auf die Bewegung frei. Dieser mysteriöse Vorhang macht den Betrachter neugierig auf die Bewegung und lässt ein wenig Fantasie über die Bewegung nachdenken. Ich würde es richtig zwischen ein geschlossenes Zifferblatt und eine skelettierte Uhr stellen. Ein Hybrid für Uhrenliebhaber, die Technik lieben, sich aber nicht auf der Vorderseite der Uhr verirren wollen. Obwohl das Mesh schon ziemlich großartig ist, hat uns Herr Grossmann gesagt, dass sie immer noch mit der Dicke und Dichte der Mesh-Saiten experimentieren, um den ultimativen “Sneak Peak” zu erzeugen.

Schwarze DLC ‘Dianoir’ Version

Ästhetik – Zusammenbruch des Atums Pure M

Die Uhr erscheint in zwei Versionen: einer Edelstahlversion und einer schwarz oxidierten Stahlversion. Die schwarz oxidierte Version macht die Uhr noch mysteriöser und sorgt mit ihrem DLC-Topping in “Dianoir” für einen verstohlenen Look.

Die Edelstahlversion ist mit ihren jadegrünen Akzenten auf den nicht numerischen Indexen und den lanzenförmigen Zeigern etwas bunter. Die Edelstahlzeiger sind handgefertigt, spiegelpoliert und haben glatte Kanten. Wahre Handwerkskunst. Um einen Kontrast zu schaffen, sind die Zeiger und numerischen Markierungen mit HyCeram gefüllt.

Wie gesagt, das Zifferblatt besteht aus sechs verschiedenen Teilen. Zum Beispiel verleiht der erhabene Sekundenzeiger dem Zifferblatt eine schöne Tiefe, so wie es der äußere Ring tut. Alle Gleiskomponenten sind mit einem kreisförmigen Muster satiniert. Die ausgewählte Schriftart für die Kardinalpunkte verleiht dem Gesicht einen zeitgemäßen Look und passt zum Gesamtkonzept. Das 41 mm hochglanzpolierte Gehäuse ist elegant und wird von der Krone und dem Drücker flankiert, für die Moritz Grossman bekannt ist. Dazu später mehr. Auf der Rückseite der Uhr finden wir einen großen Ausstellungsboden und ein elegantes Uhrwerk mit dem, was Moritz Grossmann gerne als “Classic pure finish” bezeichnet. Keine übertriebenen Dekorationen, sondern purer Look mit hochwertigen Materialien und präziser Technik. Die Uhr wird mit einem handgenähten Alligatorarmband mit Dornschließe (Edelstahl) geliefert.

Kaliber 201.0 Uhrwerk

Die hauseigene Säulenbewegung schlägt mit 18.000 vph. Es ist eine manuelle Wundbewegung und in 5 verschiedenen Positionen eingestellt. Bei vollem Aufzug hat die Uhr eine Gangreserve von 42 Stunden. Mit dem kleinen seitlichen Drücker unter der Krone können Sie die Sekunden manuell stoppen und starten, um eine genauere Zeiteinstellung zu erzielen. Wenn Sie die Krone herausziehen, wird die Bewegung gestoppt und der Hörer wird eingestellt. Die Krone kehrt in die ursprüngliche Position zurück, um das Eindringen von Partikeln in das Gehäuse zu verhindern. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Bewegung erneut starten, indem Sie erneut auf den kleinen Drücker drücken. Die Bewegung wird dann im Wickelmodus ausgeführt.

Auf der Rückseite der Uhr deckt die 2/3 Platte einen Großteil des Uhrwerks ab, aber Sie haben wichtige Teile wie das Unruhrad, die Ankerhemmung und den Lauf im Blick. Die Bewegung lässt sich mit der Moritz Grossman Mikrometerschraube am auskragenden Hahn sehr genau einstellen.

Urteil

Diese Uhr schafft einen neuen Bereich für Moritz Grossmann und ermutigt auch andere Uhrenmarken, mit durchsichtigen Zifferblättern zu experimentieren. Ich mag die Einstellung zum Erkunden sehr und hoffe, dass Moritz Grossmann und andere Marken weiter experimentieren werden. Auf diese Weise kreieren und erfinden wir ständig neue Uhren und bieten Alternativen zu den Evergreens.

Das Atum M wird übrigens eine limitierte Auflage sein. Beide Versionen sind auf 50 Stück limitiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter info@grossmann-uhren.com

Im Folgenden habe ich eine Galerie mit einigen anderen Atum-Modellen zusammengestellt, die während der Baselworld 2016 vorgestellt wurden:

admin

Share
Published by
admin

Recent Posts

Muss Business-Gadgets für jedes Unternehmen haben

Good communication lies at the heart of good business. Why? Because people can go into…

1 year ago

Wie man Marktforschung mit kleinem Budget macht

  As an entrepreneur, you need lots of skills in your toolbox, from sales and…

1 year ago

Sieben Lektionen, um aus Ihren Geschäftsfehlern zu lernen

This is an exciting time for small business owners, and the same certainly holds true…

1 year ago

Die 20 besten Comedy-Filme der 1980er Jahre

Cinephiles look back fondly on the 1980s, and today it seems as if there is…

1 year ago

10 großartige aktuelle Krimi-Filme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

The crime genre has existed since the earliest days of cinema, and it remains one…

1 year ago

Die 10 besten A24 Horrorfilme

A24 is the studio that revived the American independent cinema and, apart from producing many…

1 year ago