Jaeger-LeCoultre Grande Reverso Ultra Thin Hommage an die Überprüfung von 1931

Jaeger-LeCoultre Reverso

Die Reverso-Kollektion ist so ikonisch, dass es fast keiner weiteren Einführung bedarf. Für diejenigen, die sich nie die Zeit genommen haben, etwas über eine der berühmtesten rechteckigen Uhren zu lesen, hier ein kleiner Hintergrund:

Das Design dieser Wendeuhr stammt aus den 1930er Jahren, genauer gesagt aus dem Jahr 1931. Polospieler hatten es satt, dass ihre Zeitmesser bei diesem edlen Spiel zerbrochene und beschädigte Kristalle hatten. Jaeger-LeCoultre hatte die Idee, es möglich zu machen, die Uhr an Ihrem Handgelenk zu drehen, damit der Kristall vor schweren Schlägen geschützt ist. 1931 führte Jaeger-LeCoultre die Reverso-Uhr ein (und patentierte sie). Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Reverso zu der eleganten Uhr entwickelt, die sie heute ist.

Im Jahr 2011 feierte Jaeger-LeCoultre das 80-jährige Bestehen der Reverso-Kollektion. Während der SIHH 2011 in Genf feierte Jaeger-LeCoultre dieses Jubiläum mit diesem Grande Reverso Ultra Thin Tribute to 1931. Jaeger-LeCoultre nimmt die ultradünne Definition sehr ernst, die Reverso ist nur 7,2 mm dick.

Jaeger-LeCoultre Reverso 1931

Hommage an 1931 Referenz 2788570

Jaeger-LeCoultre in den Niederlanden leiht uns für eine Woche die Grande Reverso Ultra Thin Hommage an 1931. Dies gab mir einige Zeit, um einige praktische Erfahrungen mit dieser Uhr und unserem Fotografen Bert Buijsrogge zu sammeln, um sie vor seine Kameralinse zu bekommen. Ich hatte vor ein paar Jahren ein Reverso ausprobiert, von meinem Kollegen Frank Geelen vom Monochrome-Blog , der einen (Grande Date 8 – Tage, wenn ich mich nicht irre) in seiner Privatsammlung hatte. Obwohl ich das Aussehen der Reverso mochte, fand ich die Uhr etwas zu dick. Diese ultradünne Hommage an 1931 ref. Das Modell 2788570 klang wie eine perfekte Gelegenheit, der Reverso eine weitere Chance zu geben.

Kollege Ming Thein , der ein großer Jaeger-LeCoultre-Fan ist, hat bereits einen und Reverso Classique hier auf Fratellowatches geschrieben. Seine Beiträge haben mich sicherlich noch mehr für die Reverso begeistert, und ich war sehr gespannt darauf, dem Tribute to 1931-Modell eine Wendung zu geben.

Obwohl ich mit Reverso physisch umgehen kann, habe ich eine Schwachstelle für ultradünne Uhren. Ich finde sie sehr elegant, auch an ziemlich großen Handgelenken. Sie brauchen meiner bescheidenen Meinung nach nicht immer eine große Uhr, auch wenn Sie damit problemlos umgehen können.

Jaeger-LeCoultre Reverso Hommage an 1931

Passt wie angegossen

Mit bescheidenen Maßen von 46 mm Länge, 27,5 mm Breite und nur 7,2 mm Höhe passt diese Uhr fast jedem. Obwohl 46 mm groß erscheinen, passen sie problemlos an ein normales Handgelenk. Das Verhältnis des Reverso ist gerade bei dem ultradünnen Gehäuse perfekt.

In meinem Fall passt diese Reverso mir wie angegossen. Das dünne Gehäuse ist besonders in Kombination mit dem schönen Alligatorriemen sehr bequem. Ich frage mich, ob ich jemals den Fall an meinem Handgelenk umkehren würde, es ist sehr einfach, dies zu tun. Greifen Sie einfach nach der rechten Seite der Uhr, ziehen Sie daran, schieben Sie die linke Seite des Gehäuses durch die rechte Seite und drehen Sie die Kronenseite der Uhr ganz nach links. Und klicke. Ein bisschen schwer in Worten zu erklären, aber das Bild unten macht wahrscheinlich mehr Sinn.

Reverso Hommage an 1931

Eine Ikone innerhalb einer Ikone

Es ist nicht einfach zu definieren oder gar zu erklären, was eine Uhr zu einer Ikone macht. Ähnlich wie der X-Faktor. Die Reverso ist jedoch eindeutig eine Uhr, die schon vor langer Zeit den Status einer Ikone verdient hat. Zusammen mit dem Cartier-Panzer ist er die bekannteste rechteckige Uhr überhaupt. Jaeger-LeCoultre hat eine große Anzahl von Variationen des Reverso und ist auch eine starke Kollektion für Damen. Diese Variationen reichen von Stunden und Minuten bis hin zu Modellen mit Minutenrepetition und Tourbillon-Komplikation. Obwohl diese letzteren Modelle sicherlich das Aussehen der legendären Reverso haben, glaube ich, dass dieses ultradünne Tribute-to-1931-Modell selbst eine Ikone werden wird. Das klare Art-Deco-Zifferblatt, die Einflüsse des originalen Reverso und natürlich das dünne Gehäuse machen dieses Modell zu einem Reverso, das meiner Meinung nach definitiv auffällt.

Reverso 1931

Die Kehrseite

Wie oben erklärt, ist es sehr einfach, den Fall dieser Uhr umzukehren. Wie Sie auf einem der obigen Bilder sehen können, ist der Teil, der normalerweise als der innere wird, . Das eigens entwickelte Werk Kaliber 822 ist zwar einen Blick wert, doch Jaeger-LeCoultre entschied sich dafür, nahe am Original zu bleiben, und hielt das Gehäuse geschlossen. Das hochglanzpolierte Gehäuse sieht wunderschön aus und bietet Platz für eine persönliche Inschrift, eine Familienwaffe oder eine andere Art von Gravur.

Die gebürstete Oberfläche des Gehäusebodens wirkt gelassen, weist jedoch einige Gravuren und Markierungen auf. Wo wir den Markennamen auf der Vorderseite nicht gefunden haben, erwähnt die Rückseite die Firma von Le Sentier und die Tatsache, dass es sich um eine Reverso handelt. Etwas, was nicht nötig war, aber es stört mich auch nicht. Wie Sie auf dem Foto unten sehen können, ist die Uhr auch wasserdicht bis 3 bar (30 Meter) und wurde von den Uhrenherstellern von Jaeger-LeCoultre 1000 Stunden lang kontrolliert. Anders als bei der Chronometer-Bewertung (COSC) werden die Jaeger-LeCoultre-Uhren in ihren Gehäusen auf Genauigkeit geprüft, anstatt nur die Uhrwerke zu testen.

Jaeger-LeCoultre Reverso Hommage an 1931

Jaeger-LeCoultre Reverso Hommage an 1931

Diese Jaeger-LeCoultre Reverso Hommage an 1931 war eine Woche lang an meinem Handgelenk und es war sehr schwierig, sie loszulassen. Es ist eindeutig etwas anderes als viele andere Uhren, die als Ikone gelten (wie ein U-Boot, Speedmaster, Royal Oak, Nautilus oder sogar ein Panzer). Wenn Sie diesen Blog regelmäßig lesen, werden Sie wissen, dass ich ein Fan von legendären Uhren bin. Dieses Reverso würde sich perfekt in meine bescheidene Uhrensammlung einfügen.

Es war eine ziemliche Erfahrung, diese rechteckige Schönheit von Jaeger-LeCoultre zu tragen, da sie mir ein völlig anderes Gefühl verlieh als die anderen Reverso, die ich in der Vergangenheit ausprobiert hatte. Das dünne Gehäuse fügt sich nahtlos in das schöne schwarze Alligatorband (und die Edelstahlschnalle) ein. Die elegante Erscheinung macht diese Uhr zur perfekten Begleitung für feierliche Anlässe oder beim Tragen von Hemd und Krawatte. Ich muss ehrlich sein und dir sagen, dass ich mich wirklich daran gewöhnen musste, diese Uhr mit einem lässigen Outfit zu tragen. Sie können natürlich davonkommen, aber denken Sie daran, dass der Alligatorriemen und die hochglanzpolierte dünne Hülle beim Tragen eines T-Shirts oder Poloshirts die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Listenpreis von 6.250, – Euro (inkl. MwSt.) / 7.800, – USD (zzgl. MwSt.)

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Jaeger-LeCoultre .

Alle Fotos in diesem Artikel können für eine größere Version angeklickt werden.

Leave a Comment