Categories: Watch Review

Die Uhr des Stadtforschers eine Woche am Handgelenk

Manchmal setzt du eine Uhr auf dein Handgelenk, die sich in jeder Hinsicht sofort richtig anfühlt. Aussehen, Größe, Gefühl, Technik und, was später noch betont wurde, sogar der Preis. Für mich ist das Undone Basecamp eine solche Uhr. Wie die Marke es beschreibt, ist die Undone Basecamp eine erstklassige, maßgeschneiderte Werkzeuguhr, die mit Stil, Komfort und Langlebigkeit ausgestattet ist, um dem alltäglichen Wahnsinn des modernen, urbanen Lebens zu trotzen. Beeindruckend!

Ein paar Worte zu Undone

Undone wurde 2014 von Michael Young zusammen mit einem Team von Veteranen der Uhrenindustrie gegründet und ist ein in Hongkong ansässiges Unternehmen. Aufbauend auf drei verschiedenen Modellreihen (Urban, Aqua und Basecamp) Bei Undone geht es vor allem um die Anpassung und Personalisierung der angebotenen Uhren. Die Kernphilosophie des Unternehmens besteht darin, jedem aus allen Lebensbereichen die Möglichkeit zu geben, seine einzigartige, personalisierte Uhr zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis herzustellen, ohne auf Qualität verzichten zu müssen.

… Jede Uhr wird auf Bestellung gefertigt

Jede Uhr wird in den eigenen Einrichtungen von Undone auf Bestellung gefertigt. Ihre internen Aktivitäten umfassen Forschung und Entwicklung für Produkte, Montage, Qualitätskontrolle und Verpackung. Das Unternehmen hat die Kontrolle über alle Aspekte, die bei der Herstellung seiner Produkte eine Rolle spielen. Die Herstellung von Bauteilen, ausschließlich für Undone, wird ausgelagert, während für die Uhrwerke OEM-Produkte verwendet werden.

Bisher haben wir hier bei Fratello drei Artikel über Undone veröffentlicht. Es begann mit der Erläuterung des gesamten Anpassungs- und Personalisierungsprozesses durch Balazs ‘Artikel ” Undone Hands-On “. Außerdem schrieb Robert-Jan das Undone Tropical Review und unser hauseigener Designer Teun arbeitete sogar mit Undone, der Watches & Pencils Undone Limited Edition, zusammen .

Zurück zum Undone Basecamp

Wo schauen wir hin? Wie Undone es beschreibt, ist das Basecamp eine Vintage-inspirierte Uhr. „Modern und doch dem Erbe der Werkzeuguhren treu. Basecamp ist eine zeitgenössische Hommage an die Geschichte der Uhren, indem es Uhrenteile zurückbringt und Details der Vergangenheit veredelt. “Es ist also eine Hommage. Ich bin froh, dass Undone das Wort “Hommage” nicht verwendet hat, da für mich persönlich eine Hommage so ziemlich dasselbe ist wie eine Nachahmerkatze ohne den Namen der Originaluhr. So etwas ist das Basecamp sicher nicht.

… Den Spaß verderben

Mit dem Ende anfangen

Normalerweise ist der Preis bei der Veröffentlichung von Rezensionen eines der letzten Dinge, die wir erwähnen. Natürlich wichtig, aber der Rückblick sollte die Uhr so ​​gut widerspiegeln, dass der Leser einen Eindruck über das Preisniveau gewinnen kann. Es könnte fast ein Ratespiel sein. Sie lesen über eine Uhr, lernen die technischen Aspekte kennen und schauen sich unsere zahlreichen Bilder an. Jetzt sollten Sie eine Vorstellung davon haben, in welches Preisniveau diese Uhr für Sie fallen sollte.

Aber hier werde ich den Spaß verderben. Der Preis für das Undone Basecamp beträgt US $ 295, = . Das ist ohne Mehrwertsteuer, inklusive weltweiten Versand, und ohne Tippfehler. Ich denke, wir sollten dies berücksichtigen, wenn wir den Rest der Rezension lesen. Insbesondere, weil diese Überprüfung darauf hinweist, dass technisch und konstruktiv keine Mängel zu finden sind.

Undone Basecamp – Liebe auf den ersten Blick

Warum hat mir diese Uhr auf den ersten Blick so gut gefallen? Es war sicherlich nicht der Preis; Das war mir gar nicht bewusst. Ich trage die Uhr bereits seit einigen Tagen und muss zurück zu dem Punkt gehen, an dem ich diese Uhr zum ersten Mal in meinen Händen hatte.

Die Lünette

Es war die völlig verdunkelte Lünette, die mich zuerst beeindruckte. Nun, total verdunkelt, es hat ein großes leuchtendes Dreieck darauf. Diese Art von Lünette wurde von Blancpain in den siebziger Jahren in der Version der Fifty-Fathoms für die Bundeswehr verwendet, in der es darum ging, Uhrenteile aus der Vergangenheit zurückzubringen. Squale war möglicherweise der Hersteller dieser Uhr und hat vor einigen Jahren eine limitierte Neuauflage dieser Uhr gemacht.

… Eine Lünette auf deutschen Militäruhren

Somit ist diese Art der Lünette nicht neu, wird jedoch nicht so oft gesehen. Und es gefällt mir sehr gut. Wie die zuvor erwähnten Uhren ist auch die Lünette des Undone Basecamp bidirektional und auch ohne Klicks drehbar. Ich bin mir nicht sicher, aus welchem ​​Material es hergestellt ist, aber die transparente Lünette sieht aus wie die klassischen Bakelit-Lünetten, unter denen Lumen angebracht ist.

Ultra-gewölbter Polycarbonatkristall

Ich liebe es! Kunststoff hat einen so unterschiedlichen Brechungsindex als Saphir und verleiht der Uhr ein völlig anderes Aussehen und Gefühl. Der Blick auf das Zifferblatt unter verschiedenen Winkeln ist für mich viel attraktiver. Sofortiges Vintage-Feeling. Natürlich wird es kratzen! Na und? Silberpolitur oder Polywatch polieren die kleinen Kratzer, wenn die Sicht gestört wird. Die tieferen Kratzer werden deine Kampfnarben sein, sie gehören dorthin, du hast sie dir verdient. Und das 3 mm dicke Polycarbonat bricht nicht, selbst wenn es hart getroffen wird.

Blick auf den ultra-gewölbten Polycarbonatkristall

… Plastik fantastisch

Und wenn Sie am Ende entscheiden sollten, dass diese Kratzer jetzt so schlimm sind, dass sie den Spaß an Ihrer Uhr zunichte machen, besteht die Möglichkeit, den Kunststoffkristall ersetzen zu lassen. Unbearbeitet teilte uns jedoch mit, dass sie keinen Ersatzkunststoffkristall verschicken werden, sie können ihn jedoch ersetzen, wenn die Uhr zur Reparatur an sie zurückgeschickt wird.

Das Zifferblatt

Das Zifferblatt des Undone Basecamp ist entsprechend mattschwarz und hat faux-patinierte Leuchtziffern und Indexe. Diese Ziffern und Markierungen passen perfekt zur Farbe des leuchtenden Dreiecks auf der Lünette. Ich liebe die Tatsache, dass es kein Logo unterhalb der 12 gibt. Der Markenname Undone befindet sich am unteren Rand des Zifferblatts, unterhalb der 6. Zwischen der Mitte des Zifferblatts und der 6 ist die Tiefenbewertung angegeben. Sowie die Tatsache, dass die Uhr dann ein Automatikwerk verwendet.

… Ich hätte es geliebt, wenn es überhaupt kein Datumsfenster gegeben hätte

Wir prüfen das Modell hier mit einer weißen Datumsscheibe, aber es gibt auch die Option für eine schwarze Datumsscheibe, die ich bevorzugt hätte. Um ehrlich zu sein, was ich immer bin, hätte ich es noch mehr geliebt, wenn es überhaupt kein Datumsfenster gegeben hätte.

Die Hände

Undone erwähnt, dass sich die Hände für eine außergewöhnliche Lesbarkeit drastisch unterscheiden. In der Tat sind Stunde, Minute und Sekundenzeiger sofort unterscheidbar. Das heißt aber nicht sofort, dass die Zeit auch unverkennbar lesbar ist. Wir kommen zu einem Punkt, der mich ziemlich beunruhigte, sicherlich nachdem ich die Uhr eine Weile getragen hatte.

… Ein Punkt, der mich stört

Stunden Zeiger

Als fluoreszierendes Orange zieht der Stundenzeiger bewusst die Aufmerksamkeit auf sich. Die Form dieser Hand ist eher ikonisch und gut bekannt. Aber nicht, wie hier verwendet, als normaler Stundenzeiger. Welches in der Tat ist es nicht. Wir alle kennen diese Hand vom Rolex Explorer-II mit der Referenz 1655 . Bei der Rolex 1655 wird dieser Zeiger ordnungsgemäß als zusätzlicher 24-Stunden-Zeiger verwendet. Sein verlängerter, linienförmiger Zeiger kreuzt die Minutenspur auf dem Zifferblatt und zeigt die Uhrzeit an der äußeren 24-Stunden-Lünette an. Rückgängig gemacht wird es jedoch als regulärer Stundenzeiger im Basislager.

Neben der Tatsache, dass ein Stundenzeiger orange mit einem weißen Minutenzeiger ist (normalerweise ist dies umgekehrt, wenn zwei Zeigerfarben verwendet werden), ist auch die Länge des Zeigers seltsam. Auch ohne die lange linienförmige Handspitze zu erwähnen, zeigt der Pfeil selbst nicht auf die Stundenindexmarkierungen, sondern auf die Minutenspur. Tatsächlich ist die Länge dieses Stundenzeigers kaum kürzer als der Minutenzeiger. Ästhetisch kann ich das nicht als Optima Forma sehen .

a) Der Stundenzeiger ist viel zu lang, um auf die Stundenindizes zu zeigen
b) Der Stundenzeiger ist fast so lang wie der Minutenzeiger

Minuten- und Sekundenzeiger

… Eine zu attraktive Gebrauchtmaschine?

Der Minutenzeiger scheint eine perfekte Wahl zu sein. Die Länge ist genau richtig und mit der gleichen schönen Farbe des Leuchtmaterials gefüllt, die im Zifferblatt zu finden ist. Das Einzige ist – und das werden Sie wahrscheinlich schon einige Zeit beim Tragen der Uhr bemerken -, dass der komplett weiße und längere Sekundenzeiger mit dem leuchtenden Gegengewicht mehr Aufmerksamkeit erregt als der Stundenzeiger. Bevor Sie im wirklichen Leben den Stundenzeiger bemerken, sehen Sie den Sekundenzeiger. Das ist nicht empfehlenswert, wenn Sie die Uhrzeit auf einen Blick betrachten möchten. Eine etwas dunklere Farbe des Sekundenzeigers könnte meiner Meinung nach Abhilfe schaffen.

In meiner perfekten Welt würde das Zifferblatt so aussehen wie das Bild auf der rechten Seite, während es so aussieht wie das Bild auf der linken Seite.

Der Fall

Das Gehäuse aus austenitischem 316L-L für kohlenstoffarmen Edelstahl ist wunderschön und sehr klassisch geformt. Die Seiten sind poliert, während die Ober- und Rückseite gebürstet sind. Und ich muss die Fasen erwähnen, ein extra abgewinkelter und polierter Schnitt entlang der Stollen, um die Gesamtsilhouette zu bereichern. Ein erstklassiger Akt aus dem goldenen Zeitalter der mechanischen Uhrmacherkunst, in dem die Verarbeitung eine Schlüsselrolle spielte.

… Ein Fall aus einer Zeit, in der handwerkliches Können der Schlüssel war

Weniger spektakulär ist die Druck- und / oder Tiefenbewertung der Uhr. 5 Bar, das entspricht einer Wassertiefe von rund 50 Metern, ist kein Thema, über das man nach Hause schreiben kann. Tatsächlich ist es für eine Werkzeuguhr unterdurchschnittlich. Mit der Uhr wäre Schwimmen wohl möglich, allerdings würde ich auf Schnorcheln und weiter verzichten. Meiner Meinung nach auch seltsam, denn die Uhr hat einen soliden verschraubten Gehäuseboden und sogar eine verschraubte Krone.

Der Fall zurück

Wir kommen zum hinteren Teil der Uhr und langsam zum Ende dieser Rezension. Ich konnte das Material weder in den Spezifikationen noch in der Pressemitteilung finden, aber das Basecamp in der Standardausführung hat einen – wie zu erwarten – mineralischen Klarglasboden. Eine nette Option, für nur $ 20.- extra, ist die Möglichkeit, etwas – wie ein Logo oder Initialen – darauf zu drucken.

Der Klarglasboden zeigt das Kaliber SII NH35a

Die Bewegung

… Sekundengenaue Zeiteinstellung

Ohne Aufdruck ist auf dem Gehäuseboden das Automatikwerk NH35a des Kalibers SII (Seiko Industries Inc) gut zu erkennen. Eines der zuverlässigsten und robustesten Arbeitspferde der Branche. Neben dem automatischen Aufzug kann das Uhrwerk beim Tragen von Hand aufgezogen werden. Voll aufgewickelt erreicht es eine Autonomie von 42 Stunden. Um das sekundengenaue Einstellen der Uhrzeit zu vereinfachen, ist das Uhrwerk auch hackbar.

Das Band

Wie die meisten Undone-Uhren nimmt das Basecamp ein 20 mm breites Armband zwischen die Laschen. Für diese Uhr sind nicht weniger als 7 verschiedene Arten von Armbändern erhältlich, die meisten davon in verschiedenen Farben. Unsere Revisionsuhr hatte ein dickes grünes NATO-Armband mit blanker, metallschwerer Hardware. Der Gurt muss extrem haltbar und zäh sein, ein bisschen zu zäh für meinen Geschmack. Ich konnte es in keiner Weise bequem um mein Handgelenk mit 18 cm Durchmesser bringen und entschied mich, es gegen ein weiches italienisches GLC-Armband auszutauschen.

Wie alle Undone-Uhren, die wir bisher gesehen haben, wurde das Basecamp in dieser schönen kleinen, soliden Undone-Box geliefert, einschließlich einer Gebrauchsanweisung.

Fazit

…Kaum zu glauben

Mit nur wenigen – zumindest meiner Meinung nach – Designfehlern ist die Undone Basecamp eine perfekte und besonders schöne Tagesuhr. Es hält absolut das Versprechen ein, für den alltäglichen Wahnsinn des modernen, urbanen Daseins voll geeignet zu sein. Und das alles zu einem nur sehr schwer zu fassenden Preis.

Weitere Informationen zu Undone und der Basecamp-Uhr finden Sie auf der Website www.undone.com , auf der Sie die Uhr auch anpassen, personalisieren und bestellen können.

Uhrenspezifikationen

Wählen

Mattschwarz mit patinierten Leuchtziffern und Indexen

Gehäusematerial

316L Edelstahl

Gehäuseabmessungen

40 mm Durchmesser, 15 mm Höhe

Kristall

Ultra-gewölbtes Lexan-Polycarbonat

Fall zurück

Klares Mineralglas (?), Optional bedruckt

Bewegung

SII (Seiko Industries Inc) NH35a, 21.600 bph, 24 Steine, 42 Stunden Gangreserve

Wasserbeständigkeit

50 Meter (5 bar)

Gurt

Mehrere Möglichkeiten. Grüne robuste NATO-Revisionsuhr, 20 mm

Funktionen

Stunden, Minuten, Sekunden, Datum, drehbare Lünette

admin

Share
Published by
admin

Recent Posts

Muss Business-Gadgets für jedes Unternehmen haben

Good communication lies at the heart of good business. Why? Because people can go into…

1 year ago

Wie man Marktforschung mit kleinem Budget macht

  As an entrepreneur, you need lots of skills in your toolbox, from sales and…

1 year ago

Sieben Lektionen, um aus Ihren Geschäftsfehlern zu lernen

This is an exciting time for small business owners, and the same certainly holds true…

1 year ago

Die 20 besten Comedy-Filme der 1980er Jahre

Cinephiles look back fondly on the 1980s, and today it seems as if there is…

1 year ago

10 großartige aktuelle Krimi-Filme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

The crime genre has existed since the earliest days of cinema, and it remains one…

1 year ago

Die 10 besten A24 Horrorfilme

A24 is the studio that revived the American independent cinema and, apart from producing many…

1 year ago