Categories: Watch Review

Armin Strom Pure Fire gespiegelte Kraftresonanz

Seit Jahren berichten wir hier auf Fratello über das Neueste und Beste von Armin Strom.

Die Marke besteht nicht nur aus superfreundlichen und professionellen Experten der Uhrenindustrie, sondern auch aus einer erstaunlichen Auswahl an Uhren der Haute Horlogerie. Armin Strom ist eine ganz besondere Marke, da sie nur skelettierte Uhren herstellt. Dies ist ein großer Teil ihrer DNA, da der Gründer, Herr Armin Strom, ein Experte für diese Art von Uhren ist. Ihre Stärke liegt jedoch nicht nur im Skelettieren, sondern auch im Entwerfen von Bewegungen, die heutzutage nur wenige Marken ausführen. Nehmen Sie zum Beispiel die Armin Strom Mirrored Force Resonance. In einer Nussschale; Die Uhr verfügt über zwei unabhängige Uhrwerke, die unabhängig voneinander arbeiten, jedoch „Informationen“ austauschen und sich gegenseitig synchronisieren, wodurch die Genauigkeit verbessert wird.

Gespiegelte Kraftresonanz

Wenn Sie sich eine Armin Strom Mirrored Force Resonance-Uhr ansehen, ist das erste, was Ihnen wahrscheinlich einfällt, dass sie ziemlich futuristisch aussieht. Obwohl dies wahr sein mag, ist das System – oder vielmehr die Idee hinter einer Resonanzbewegung – absolut keine moderne Erfindung. So sehr, dass das erste Patent für eine solche Uhr aus dem frühen 19. Jahrhundert stammte. Rate mal, wer der Erfinder war! Genau das war das französisch-schweizerische Uhrmachergenie Abraham-Louis Breguet. Die Idee kam jedoch noch früher als Breguet. Obwohl seine Taschenuhr mit Resonanz war, war das Uhrwerk ganz anders als bei jeder modernen Uhr, die Idee war sehr ähnlich; zwei bewegungen arbeiten gleichzeitig und „korrigieren“ ständig die schlagfehler des anderen, um eine uhr zu schaffen, die so genau wie möglich ist. Die erste Armbanduhr mit Resonanzwerk ist die Chronométre á Résonance aus den 1990er Jahren des zeitgenössischen Uhrmachers FP Journe.

Armin Strom

Die Grundidee ist einfach; Zwei unabhängige Uhrwerke arbeiten eng zusammen. Diese beiden Bewegungen müssen schließlich synchronisiert werden, um ein stärkeres und genaueres Signal zu erhalten. Dieses Signal wird verwendet, um eine präzisere und ausgeglichenere Zeit auf dem Zifferblatt anzuzeigen. Diese Synchronisation ist die Herausforderung, bei der das patentierte Kupplungsfedersystem von Armin Strom zum Einsatz kommt. Die Armin-Strom-Kupplungsfeder ist zwischen den beiden Spiralfedern positioniert (Sie können sie um 9 Uhr sehen) und gleicht die Ungenauigkeiten in gewisser Weise aus. Diese Information wird dann auf dem Zifferblatt angezeigt, das um 3 Uhr ist. Die erste dieser Armin Strom-Uhren war die Mirrored Force Resonance-Uhr aus dem Jahr 2017. Hier waren die beiden Spiralen und auch zwei laufende Sekunden zu sehen, die jeweils mit einem Uhrwerk verbunden waren. Der Boden läuft im Uhrzeigersinn und der obere gegen den Uhrzeigersinn.

Rein

Im vergangenen Jahr brachte die Marke während der SIHH ihre mit einem solchen Uhrwerk auf den Markt, den Armin Strom Pure. Diese Sammlung ist in vielerlei Hinsicht verfeinert und vereinfacht als die Mirrored Force Resonance-Linie. Zunächst ist die Uhr viel kleiner als ihr Vorgänger. Es ist nur 42 mm im Vergleich zu 43,5 mm der gespiegelten Kraftresonanz. Die Dicke beträgt 12 mm im Vergleich zu 13 mm, was sich aber nicht wesentlich ändert. Die Uhr zeigt nur eine laufende Sekunde an, die Sie zwischen 6 und 7 Uhr finden können. Alles in allem ist das Gesicht zwar immer noch skelettartig viel sauberer und etwas eleganter als früher. Armin Strom bietet Versionen des Pure an; Feuer und Wasser. Ich hatte das Vergnügen, das Feuer für ein paar Wochen zu benutzen, und ich muss sagen, es war eine erstaunliche Erfahrung. Die Uhr ist so bequem wie jede andere Uhr.

… Der Wasserwiderstand beträgt nur 50m. Nicht, dass du das Pure Fire jemals unter Wasser nehmen würdest.

Feuer

Ich sage das, obwohl es sich um Haute Horlogerie handelt, die in ein großes Stück Roségold aus 18 Karat gehüllt ist. Dies ist die teurere Version der beiden, da das Pure Water ein Stahlgehäuse hat. Das Feuer hat eine Saphirglasfront und -rückseite mit Antireflexbeschichtung. Die Rückseite ist noch minimalistischer als die Vorderseite mit den 2 Fässern (einer für jedes Uhrwerk) im Blick, einer bei 12 und einer bei 6. Obwohl die Uhr ein dickes Gehäuse hat, ist der Wasserwiderstand nur 50 m. Nicht, dass du das Pure Fire jemals unter Wasser nehmen würdest. Während die Pure Earth ein blaues Zifferblatt hat, kommt die Pure Fire mit einem schwarzen Zifferblatt mit goldenen römischen Ziffern. Die Zeiger haben dieselbe roségoldene Farbe wie die Ziffern und Indizes. Einige Leute sagten mir, dass die römischen Ziffern nicht zum modernen Look passen. Ich mag sie wirklich.

ARF16

Das ursprüngliche Kaliber der Armin Strom Mirrored Force Resonance war die ARF15. Die Bewegung des neuen Pure Fire basiert mit einigen Änderungen auf dem ARF15. Es ist ARF16. Dieses Kaliber hat eine Anzeige für Stunde, Minute und kleine Sekunde, kein Datum, Gangreserve oder AM / PM-Anzeige. Es ist eine Uhr mit Handaufzug und aufgrund der doppelten Zylinder kann dieser Vorgang etwas länger dauern als normal, die Gangreserve beträgt jedoch „nur“ 48 Stunden. Dies ist verständlich, da die Bewegungen viel Energie benötigen. Wie bei den meisten Skelettuhren sind die Platten und Brücken vorne und hinten verziert. Die Frequenz des ARF16 liegt bei 25.200 Vph mit 38 Steinen und 206 Einzelteilen innerhalb des Uhrwerks. Es ist ein herausragendes Kaliber, sowohl in ästhetischer als auch in technischer Hinsicht. Die Uhr ist angenehm zu tragen. Wenn Sie sich das Preisschild leisten können, ist das.

Was kann man sonst sagen?

Preislich beginnt die Kollektion Armin Strom Pure bei 49’000 CHF und bezieht sich auf das Stahlmodell. Da es sich um 18 Karat Roségold handelt, ist diese Menge bedeutend höher, wenn Sie sich für das Pure Fire interessieren. Die Uhr wird mit einem schwarzen Alligatorlederarmband und einem zusätzlichen schwarzen Kautschukarmband geliefert, wenn Sie einen sportlicheren Look bevorzugen. Bei der Schnalle handelt es sich nur um eine normale Stahl- oder Goldschnalle. Sie können sich jedoch einen Faltreifen zulegen, wenn Sie nach zusätzlicher Sicherheit suchen oder Ihren Gurt behalten möchten. Während die Pure-Kollektion wie der kleine Bruder der Armin Strom Mirrored Force Resonance wirkt, ist dies nicht ganz der Fall. Beide Modelle haben die gleichen Grundprinzipien, spielen aber in unterschiedlicher Liga-Optik und Größe. Während ich den Mirrored Force Resonance mochte, hat mein Favorit den Pure wegen seiner Größe und Einfachheit.

Wenn Sie mehr über die Marke erfahren oder Ihre eigene Armin Strom Uhr konfigurieren möchten, besuchen Sie bitte deren Website, indem Sie

admin

Share
Published by
admin

Recent Posts

Muss Business-Gadgets für jedes Unternehmen haben

Good communication lies at the heart of good business. Why? Because people can go into…

1 year ago

Wie man Marktforschung mit kleinem Budget macht

  As an entrepreneur, you need lots of skills in your toolbox, from sales and…

1 year ago

Sieben Lektionen, um aus Ihren Geschäftsfehlern zu lernen

This is an exciting time for small business owners, and the same certainly holds true…

1 year ago

Die 20 besten Comedy-Filme der 1980er Jahre

Cinephiles look back fondly on the 1980s, and today it seems as if there is…

1 year ago

10 großartige aktuelle Krimi-Filme, die Sie wahrscheinlich noch nie gesehen haben

The crime genre has existed since the earliest days of cinema, and it remains one…

1 year ago

Die 10 besten A24 Horrorfilme

A24 is the studio that revived the American independent cinema and, apart from producing many…

1 year ago