Aquatico Oyster und Bronze Blue Angels

Aquatico ist ein in Hongkong ansässiger Uhrmacher, der eine wachsende Auswahl an preisgünstigen Werkzeuguhren in seiner Sammlung hat. Die Marke gab mir zwei Uhren im Austausch für diese Bewertung: ein schwarzes Zifferblatt Oyster Diver und ein grünes Zifferblatt Bronze Blue Angels Aviator. Mit Seiko Automatikwerken, hochwertigen Materialien und attraktiven Tauch- und Pilotendesigns schienen sie genau das zu sein, wonach The Bum suchte. Leider waren sie nicht.

Aquatico Bronze Blue Angels and Oyster

Beide Uhren laufen mit zuverlässigen Seiko-Automatikwerken. Die Auster packt das beliebte 24-Juwel, 21,6 km / h NH35. Es hackt, Handaufzug und hat eine Datumskomplikation, einen Diashow-Schutz und eine Gangreserve von 41 Stunden. Der Bronze Blue Angel verwendet den Cousin des NH35, den NH37A, eine nahezu identische Variante, die eine 24-Stunden-Anzeige bietet.

Aquatico Bronze Blue Angels
Ich war am meisten an den Blauen Engeln aus Bronze interessiert, da es noch nicht allzu lange her ist, dass Bronzegehäuse eine Neuheit sind und nur wenige in einem anderen Stil als einem Tauchstil hergestellt wurden. Auch nachdem ich Joshua Clare-Flaggs Kritik über die schönen blauen Engel aus Edelstahl gelesen hatte, hatte ich große Hoffnungen auf diese. Trotzdem ist die Bronze Blue Angels eine ganz andere Uhr als die Stahluhr, die eigentlich nur den Namen trägt. Trotzdem war ich aufgeregt, es auf die Probe zu stellen.
Aquatico Bronze Blue Angels wrist

Das gebürstete Gehäuse der Bronze Blue Angels ist 43 mm breit, 51,5 mm lang und 12,5 mm dick, vom Gehäuseboden bis zum flachen Saphirglas. Das ist zwar groß, aber für eine Fliegeruhr keineswegs unpassend, und selbst für mein 6,75-Zoll-Handgelenk ist es für den Wochenendeinsatz durchaus geeignet. Auf dem Edelstahlboden sind vier Kampfjets in Formation abgebildet.

Aquatico Bronze Blue Angels case back

Für ein Fliegerstück sind die Blauen Engel aus Bronze bemerkenswert wasserdicht. Die Wasserdichtigkeit von 300 m ist gut 250 m höher als bei den meisten Fliegeruhren und 299,9 m höher, als Sie es jemals in einem Flugzeug wünschen würden. Es ist die Art von Overkill, die ich gerne akzeptiere.

Passend zu ihrem Pilotthema ist die Uhr mit einem 22-mm-Lederarmband mit geradem Schnitt und einer breiten, signierten Flachschließe aus Bronze ausgestattet. Obwohl das Leder nur von durchschnittlicher Qualität zu sein schien, mochte ich den Stil und die Finish-Schnalle.

Aquatico Bronze Blue Angels

Diese verschraubte Krone um 3 Uhr zog mich gleich rein. Ich habe eine Hassliebe zu großen Kronen, weil ich deren Benutzerfreundlichkeit und die Tatsache, dass sie so viel Raum bieten, in dem ein Designer etwas Cooles tun kann, sehr schätze . Andererseits hasse ich die Art und Weise, wie eine große Krone die Linien eines Gehäuses zerstören kann, besonders wenn sich der Designer für einen stumpfen, klobigen Zylinder entscheidet. In diesem Fall wurde der große Junge richtig gemacht. Die geriffelte, abgeflachte Zwiebelform des bronzenen Blauen Engels bietet visuelles Interesse und mehr als ausreichenden Halt, ohne bauchig oder unbeholfen zu wirken.

Aquatico Bronze Blue Angels

Das satte und moosige, mattgrüne Zifferblatt trägt die raue Sandstruktur, die heutzutage bei einigen Vintage-Uhren üblich ist. Während der Minuten-Track und alle Markierungen angehoben wurden, war ich enttäuscht zu sehen, dass sie nicht angewendet, sondern in Gold geformt und gedruckt wurden, was zu einem weicheren, weniger definierten Effekt führte, als ich es vorgezogen hätte. Noch besorgniserregender ist das Vorhandensein von scheinbar weißer Farbe in den Gaunern einiger Zahlen. [ Update: Auf den zweiten Blick sieht es so aus, als wären die Markierungen vielleicht doch angebracht und es fehlen nur scharfe Kanten und das Weiß ist Klebstoff. Das ist natürlich nicht besser. ]

Aquatico Bronze Blue Angels dial problems

Gebürstete goldene Zeiger und ein Sekundenzeiger mit orangener Spitze machen sich viel besser. Vintage C3 SuperLuminova sorgt für ein feines Nachtlicht. Die 24-Stunden-Anzeige im oberen linken Quadranten ist eine auffällige Note, die den schönen Namen Aquatico auf den unteren Rand des Zifferblatts drückt.

Alles in allem funktioniert der Stil und das Layout der Bronze Blue Angels gut, aber die Ausführung lässt zu wünschen übrig, selbst bei einem sehr erschwinglichen Preis von 279 US-Dollar.

Aquatico Oyster

Ich wandte meine Aufmerksamkeit der Auster zu und fand mehr von dem, was ich mir erhofft hatte. Mit 329 US-Dollar ist es teurer als die Bronze Blue Angels, aber immer noch recht günstig. Das Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl im Stil der 1970er Jahre verfügt über integrierte Laschen und polierte Fasen an der Ober- und Unterkante, die die schwere Platte aufbrechen und ihr Profil schmälern. Es misst erstaunliche 44 mm breit, aber nur 49 mm lang und 13,5 mm dick, was es zu einem tragbaren Wochenendbegleiter macht. Sie würden es nicht für eine Modeuhr halten, aber es schafft es, die richtige athletische Werkzeuguhrfigur zu schneiden, ohne über Bord zu gehen.

Aquatico Oyster wrist

Die versenkte 3-Uhr-Krone hat tiefe, weit auseinander liegende Rillen und einen abgeschrägten Kopf, der mit dem Delphin-Logo von Aquatico signiert ist. Natürlich schraubt es fest. Das Gehäuse ist für eine beeindruckende Wasserbeständigkeit von 500 m ausgelegt.

Aquatico Oyster side

Die Wirkung der Lünette war sehr gut und bot einen positiven Griff und ein festes mechanisches Gefühl, als sie mit 120 Klicks gedreht wurde. Der schwarz glänzende Keramikeinsatz, eingraviert und gefüllt mit C3 und einem orangen Akzent an der Spitze, war ein wahrer Genuss.

Aquatico Oyster case problems

Es ist ein solides, respektables Stück, aber bei näherer Betrachtung wurden ein paar abwegige Details sichtbar. Diese polierten Fasen sehen gut aus, bis Sie ein wenig blinzeln und feststellen, dass die Kanten und Ecken insgesamt unscharf sind. Schauen Sie sich die Makroaufnahmen an, um zu sehen, wie das Polieren auf der Nase nachlässt und das Bürsten die Kanten überlappt.

Aquatico Oyster case problems

Eine weitere, kleinere Enttäuschung war, dass der Gehäuseboden nicht bündig mit der Unterseite des Laufs abschließt. Offensichtlich haben die meisten Taucheruhren einen hervorstehenden Gehäuseboden, aber sie bemühen sich im Allgemeinen, die Oberflächen aufeinander abzustimmen, normalerweise mit einem flachen Winkel auf dem Deckel. Darüber hinaus ist dies in der Regel ein Problem bei Gehäuseböden mit Gewinde, die an der Unterseite festgeschraubt werden müssen. Die Auster wird mit fünf Torx-Schrauben befestigt, was bedeutet, dass sie ohne Drehung gerade hineinpasst.

Aquatico Oyster case back fit

Ein Gehäuseboden dieser Art könnte jede Form haben, aber dieser ist flach und teilweise in das gebogene Gehäuse eingelassen. Infolgedessen sitzt es oben und unten zu tief und an den Seiten zu hoch, wodurch ringsum eine unschöne Lippe entsteht. Anders als bei den schlampigen Abschrägungen werden Sie dies bei eingeschalteter Uhr nicht bemerken, und es beeinträchtigt in keiner Weise den Komfort, aber es ist nur ein Detail, das aufzeigt, was ansonsten ein zufriedenstellender Fall wäre.

Aquatico Oyster case back

Das Zifferblatt ist ein ziemlich traditionelles Layout mit aufgesetzten und polierten Balkenmarkierungen, Schwertzeigern und einem leuchtend orangefarbenen Sekundenzeiger über einer schwarzen Sonnenstrahloberfläche. Alle sind mit C3 gefüllt. Ein angewandter Kapitelindex in BGW9 überlagert das Zifferblatt. Die Ausschnitte passen genau um die Markierungen. Lume Glow ist ausgezeichnet, leuchtet hell und anhaltend, lange nachdem Sie sich in die Dunkelheit gewagt haben.

Aquatico Oyster and Bronze Blue Angels lume

Aber auch hier wurde ein erster positiver Eindruck unter die Lupe genommen. Ich konnte das Gefühl nicht loswerden, dass der Minutentrack ein wenig weniger scharf wirkte und mein Makro zeigte, dass ich mich nicht geirrt hatte. Weder die Ränder noch der Druck sind besonders sauber, was ihm ein etwas unscharfes Aussehen verleiht.

Aquatico Oyster dial problems

Schließlich wird die Oyster mit einem 22-mm-Armband aus Carbonfaser mit leuchtend orangefarbenen Nähten und einer signierten Schnalle im Pre-V-Stil geliefert. Ich mag, dass das Muster auf der Unterseite das gleiche ist, aber unfertige Seiten decken die Schichten auf und verderben den Effekt. Außerdem, und ich gebe zu, dass dies mein eigener Hang-up ist, verstehe ich nicht, wie jemand eine 500-Meter-Taucheruhr mit nur einem Lederband anbieten kann. Wenn Sie kein Armband liefern möchten, ist ein wasserdichtes Armband ein Muss, auch wenn es sich nur um eine Nylon-NATO handelt. Dies ist eine einfache Lösung, aber warum sollte man eine Uhr verkaufen, die nicht für den angegebenen Zweck geeignet ist?

Wie oben erwähnt, haben beide Uhren ihre Feinheiten und die Preise von Aquatico sind aggressiv. Dies gilt umso mehr, wenn Sie den Code „ thetimebum “ für 20 US-Dollar für Ihren Einkauf nutzen. Es gibt jedoch zu viele Mängel an beiden Uhren, als dass ich sie empfehlen könnte.

Leave a Comment