Am Handgelenk: Überprüfung der Farer Handaufzug 37mm Lansdell

] means traveler. Farer [ ˈfa (a) rə (r) ] bedeutet Reisender. sea farer and w ay farer, however, it’s the name of a young watch brand as well. Besonders in Kombinationen wie Sea Farer und W ay Farer verwendet, ist es aber auch der Name einer jungen Uhrenmarke. Mit einer Drei-Zeiger-Uhr auf den Markt gekommen, bietet Farer bereits 2016 eine schöne Linie mit 4 verschiedenen Modellen an.

Nach den Dreihanduhren wurde 2017 eine GMT-Uhr eingeführt (lesen Sie hier ), der im selben Jahr eine Taucheruhr im Kompressor-Stil folgte (unsere Rezension finden Sie hier ). Das zuletzt eingeführte Modell ist der Farer Manual Wind 37mm, von dem wir jetzt die Lansdell-Variante überprüfen.

Farer Handaufzug 37mm Lansdell

Es ist interessant zu sehen, wie Form und Dicke einer Uhr die Wahrnehmung der Größe beeinflussen können. Mit ‘nur’ 37mm wäre der Farer im Allgemeinen eine eher kleine Uhr. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Der Farer Handaufzug 37mm

Der Farer Handaufzug 37mm am Handgelenk

Handaufzugswerke haben den Vorteil, dass sie dünner sind als Automaten, und dieser Farer hat sicherlich “Vorteile”. Zusammen mit seinem schönen Kissen (fast rund, aber nicht) ist seine Größe im Verhältnis zur Dicke sehr ausgewogen.

Ein farbenfrohes und attraktives Zifferblatt

Farer hat sich mit bunten Zifferblättern einen Namen gemacht, und der Manual Wind 37mm Lansdell, den wir prüfen, ist keine Ausnahme. Das zweifarbige Zifferblatt fällt sofort positiv auf. Ein schönes Detail ist, dass die grünen Segmente im Zifferblatt die hellgrünen Super-Luminova-Indizes ergänzen. Sie scheinen Teil voneinander zu werden.

Farer Handaufzug 37mm

Der weniger farbenfrohe silberne Rest des Zifferblatts weist in seinem Mittelteil wunderschöne Sunburst-Linien auf. Der schlicht silberne Außenring des Zifferblatts enthält eine rote Minutenspur mit hellblauen Punkten und schwarz gedruckten Minutenziffern. Ein einfaches silbernes Sekunden-Unterzifferblatt zeigt das Gegenteil. Blaue Ziffern und eine schwarz lackierte Spur, während ein roter Sekundenzeiger diese Nebenwahl abschließt.

Während der Markenname Farer im Zifferblatt aufgedruckt ist, ist das Markenlogo, ein gestylter Pfeil, gut angebracht. Die Krone ist ein weiterer Ort, an dem dieser stilisierte Pfeil wunderschön erscheint und wie ein Bronze-Inlay aussieht.

Farer Handaufzug 37mm

Ein Bronze-Inlay mit dem Markenpfeil

Aufgrund seines schlanken Designs und natürlich auch seiner Größe ist der Farer Manual Wind 37mm ein sehr komfortabler Träger. Dazu kommt noch das weiche Lederband. es trägt sich angenehm und hat verstellbohrungen ganz nah beieinander, damit man immer die richtige passform findet. Die Uhr neigt dazu, sich leicht am Handgelenk zu drehen, wenn sie lose getragen wird. Aufgrund des flexiblen Riemens mit hoher Einstellbarkeit kann er jedoch in perfekter Größe und bequem getragen werden.

Was ist mit dem Markennamen?

Als wir auf den Markennamen im Zifferblatt zurückkamen, erwähnten wir, dass er mit “Farer Universal” signiert ist. Es ist auch in den Ziffernblättern aller anderen Farer-Modelle so gedruckt, jedoch konnte ich auf keinem der anderen Namensausdrücke der Marke etwas Vergleichbares finden. Nicht auf der Website, nicht auf den Broschüren oder der Verpackung. Nirgendwo sonst wird der Zusatz “Universal” verwendet. Daher bleibt es für uns vorerst ein kleines Rätsel, aber wir sind sicher, dass dies bald geklärt wird.

Farer Handaufzug 37mm

ETA / Peseux 7001 Handaufzugswerk

Ein Glasboden im Farer Manual Wind 37mm Lansdell zeigt ein ETA / Peseux 7001 Uhrwerk. Wahrscheinlich nicht das aufregendste von allen, aber äußerst zuverlässig und zumindest im Farer gut verarbeitet. Der Gehäuseboden ist nicht vollständig mit der Bewegung gefüllt. Es gibt genug Platz am äußeren Rand, um alle Arten von Informationen zu gravieren. Wir finden die Typ- und eindeutige Seriennummer, die Druckstufe, die Art des Kristalls und zusätzliche Informationen zu den verwendeten Materialien und woher das Design stammt.

Der Farer Handaufzug 37mm

Das Farer Handaufzugswerk 37mm ETA / Peseux 7001

Das ETA / Peseux 7001 ist ein kleines, aber leistungsstarkes, schlankes Werk mit einer Höhe von 2,5 mm und einem Durchmesser von 23,3 mm. Im Farer Manual Wind 37mm mit blauen Schrauben, 17 Steinen, einer Nivaflex-Feder, einer Anachron-Spirale und einem Incabloc-Stoßdämpfersystem. Das Uhrwerk arbeitet mit 21.600 Bph pro Stunde (3 Hz) und verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden, wenn es vollständig aufgezogen ist. Während der Einstellung in drei Positionen sollte die Genauigkeitstoleranz besser als +/- 12 Sekunden / Tag sein.

Farer Handaufzug 37mm

Britisches Design x Swiss Made

Farer ist offensichtlich und verständlicherweise stolz auf ihre Uhrendesigns. Inspiriert von einer Zeit, in der kräftige Farben und kontrastreiche Texturen mit bester Handwerkskunst kombiniert wurden. Produziert werden ihre Uhren in der Schweiz von einer Firma namens

So oder so erinnert mich das Farer Manual Wind 37mm Lansdell ein wenig an Nomos, als sie Anfang der neunziger Jahre begannen. Nomos mehr in Richtung Minimalismus, Farer atmet die Halcyon-Ära der britischen Uhrmacherkunst. Aber beide produzieren jetzt einfache und leicht zugängliche Uhren mit schönem Handaufzug. Nomos startete zu dieser Zeit auch in der gleichen Preisliga. Und sieh dir an, wo sie jetzt angekommen sind.

Farer Handaufzug 37mm

Die zweilagige 37-mm-Box mit Farer-Handaufzug, die die Broschüre und das Zertifikat enthält

Farer Uhren werden in einer passenden schwarzen Holzkiste präsentiert. Hergestellt aus zwei Schichten, wobei die erste die Uhr und die zweite die Broschüre, das Zertifikat und das Poliertuch enthält. Sehr professionell und bequem. Die Uhren sind online unter Farer Webseite verkauft hier , ihre Preise sind immer inklusive Versand.

Die Farer Manual Wind 37mm Lansdell Uhr kostet 1.075 Euro.

Leave a Comment